weitere Fachbeiträge »
Fachbeiträge
Beim Abfüllen von reinem Flüssiggas bei dem Unternehmen PanGas in der Schweiz herrschen Extremtemperaturen von rund - 180 °C. Eine messtechnische Herausforderung, der nur ein Unternehmen gewachsen war. Lesen Sie, wie ein Entwicklerteam diese Aufgabe mit maßgeschneiderter Coriolis-Durchflussmesstechnik gemeistert hat.
23.05.2016
Die Nachfrage nach Stahl, insbesondere aus der Automobilindustrie ist enorm. Und obwohl es bereits effektive Verfahren zur Untersuchung von Rohstahlerzeugnissen gibt, wird eine noch bessere Qualität gefordert. Aus diesem Grund hat der südafrikanische Technologiespezialist Rohloff ein automatisiertes Hochgeschwindigkeitssystem für die In-Line-Kontrolle entwickelt und setzt dabei auf Wärmebildtechnik.
13.05.2016
Bei verzweigten Fertigungslinien mit mehreren Montagestationen ist Sicherheit ein essentielles Thema. Will man die Zugänglichkeit nicht einschränken, ist eine großräumige Einzäunung keine Lösung. Je filigraner und leistungsfähiger ein konventionelles Sicherheitskonzept, umso höher die Kosten. Da lohnt es sich, das dreidimensionale sichere Kamerasystem als Alternative in Betracht zu ziehen.
03.05.2016
Wie sieht die Industrie-4.0-Fabrik genau aus und welchen Einfluss hat sie auf zukünftige Arbeitsgebiete? Diese Fragen stehen im Fokus, wenn es um die Digitalisierung von Produktionsprozessen geht. Welche Möglichkeiten sich den Unternehmen auf der einen Seite bieten und was es auf der anderen Seite zu beachten gilt, erfahren Sie als Besucher auf der diesjährigen Hannover Messe.
27.04.2016
Um auch in Zukunft wettbewerbsfähig zu sein, hat sich einer der größten Hersteller von Spielzeugmodellen zum Ziel gesetzt, einen Teil seiner manuellen Fertigungsprozesse durch automatisierte Verfahren zu ersetzen. Gefordert war eine Lösung, die der großen Modellvielfalt Rechnung trägt, bei Modellwechseln rasch umgerüstet und steuerungstechnisch einfach umkonfiguriert ist. Lesen Sie, wie diese Aufgabe gemeistert wurde und welche Rolle hierbei Vision Sensoren spielen.
17.04.2016
Durchgängig bereit für Industrie 4.0 – dieses Merkmal vereint alle Sensoren einer neuen Generation. Sie warten auf mit der DuraBeam-Lasertechnologie und der Multi-Pixel-Technologie zur Distanzmessung. Zudem lassen sie sich über IO-Link bestens in vernetzte Informationsstrukturen integrieren. Damit kann die Brücke geschlagen werden, von der Hardware der Sensorund der Steuerungsebene bis in die virtuelle Welt der Cloud.
07.04.2016
Welche Kamera ist die passende für mein Bildverarbeitungssystem? Diese Frage scheint oftmals nicht leicht zu beantworten zu sein, bedenkt man, dass der Markt eine schier unendliche Palette an Kameramodellen zur Verfügung stellt. Wir zeigen Ihnen, welche Faktoren entscheidend sind, um die optimale Lösung für Ihr System zu finden.
29.03.2016
Der richtige Umgang mit Stäuben und Schlämmen, die bei der Stahlproduktion entstehen, ist ein entscheidendes Kriterium, um Gewässer und andere Umweltbereiche vor Verschmutzungen zu schützen. Aus diesem Grund setzt ein Unternehmen aus Dortmund stationäre Probenehmer ein. Sie entnehmen Proben aus Sicker- und Oberflächenableitungen, analysieren diese und dokumentieren die Messwerte.
28.03.2016
Intelligente, vernetzte, dezentrale Fertigungslinien, Big Data und Digitalisierung: Die Art und Weise, wie Prozesse in der Industrie organisiert und gesteuert werden, wird sich in den kommenden Jahren stark verändern. Daraus werden auch neue Anforderungen an die Visualisierung von Abläufen und Anlagen entstehen. Aber wohin werden sich Lösungen für das Bedienen und Beobachten entwickeln?
11.03.2016
Seit Januar 2013 ist der USB3 Vision Standard für die Bildverarbeitung veröffentlicht. Die Markteinführung der ersten standardkonformen Kameras mit der USB 3.0-Schnittstelle folgte nur kurze Zeit später. Zeit einmal genauer hinzuschauen: Wie erfolgreich sind eigentlich diese Schnittstelle und der neue Standard, in die so hohe Erwartungen gesetzt werden?
31.01.2016

IDS Imaging hat mehrere neue Kameraserien mit USB 3.1 und Gigabit Ethernet-Anschluss herausgebracht. Im Mittelpunkt stehen dabei eine leistungsstarke Sensorik, eine robuste Gehäuse- und Anschlusstechnik und eine einfache Integration. Die GigE uEye FA-Kamera mit IP65/67-Gehäuse und M12 X-Type Rundsteckverbinder z. B. schöpft die Bandbreite der Schnittstelle aus und is...
20.09.2016

Der kompakte EE741 Inline-Durchflussmesser von E+E Elektronik für die exakte Verbrauchsmessung von Druckluft und technischen Gasen ist modular aufgebaut. So kann er für drei verschiedene Rohrdurchmesser – DN15, DN20 und DN25 – eingesetzt werden. Dazu wird der Messumformer mit dem für den Rohrdurchmesser bestimmten Messblock kombiniert. Der Ein- und Ausbau der eigentl...
20.09.2016

Die Schmersal Gruppe präsentiert Sicherheitssysteme und -lösungen, die geeignet sind, produzierende Unternehmen bei der Einführung digitaler Zukunftstechnologien zu unterstützen.Hierzu zählt eine neue Generation von Sicherheitszuhaltungen und -sensoren auf RFID-Basis, die auch nicht-sichere Informationen wie Statusdaten oder Fehlermeldungen weitergeben können. So kön...
12.09.2016

Kompakte Industrial Ethernet Switches zum Aufbau elektrischer Linien-, Stern- und Ringstrukturen bietet Siemens mit der Reihe Scalance XP-200. Die Geräte im flachen Metallgehäuse der Schutzart IP65/67 haben ein Temperaturbereich von -40 bis +70 °C. Dadurch lassen sie sich auch außerhalb von Schaltschränken im Innen- und Außenbereich einsetzen. Die Layer 2-Switches si...
12.09.2016

Aktion bei Weidmüller: Jeder Kunde, der bis Ende 2016 seinen Umsatz um mindes­tens 5000 Euro erhöht, erhält einen Multimark-Drucker zum symbolischen Preis von 1 Euro. Das Markierungssystem für den Schaltschrank im Maschinen- und Anlagenbau be­steht aus einem Thermotransferdrucker mit abgestimmter Software und Druckertechnik, mit der Reihenklemmen-, Leiter-, Kabel- und Geräte...
20.09.2016

Der Messtechnik-Spezialist Endress+Hauser und Rockwell Automation haben eine gemeinsame Anlage eröffnet, mit der Messgeräte in einer frühen Entwicklungsphase unter realen Bedingungen getestet werden. Kernstück der Anlage im Werk von Endress+Hauser in Maulburg (Baden-Württemberg) sind drei massive Tanks, die zwischen 2000 und 26 000 l Öl fassen. Auf ihnen sind Messgeräte von ...
20.09.2016

Der Kabelhersteller Lapp und Belectric OPV, Hersteller organischer Photovoltaik, wollen gemeinsam neue Technologien für Anschluss und Verkabelung flexibler organischer Photovoltaikmodule entwickeln. 2017 soll es ein serienreifes Produkt geben. Lapp hat schon einmal für Belectric OPV einen Anschlusspunkt entwickelt, der in den Solarmodulen für den deutschen Pavillon auf der E...
20.09.2016

Framos wird Vertriebspartner von Ximea in NordamerikaFramos, Anbieter von Technologien für die industrielle Bildverarbeitung, ist vom Kamerahersteller Ximea als Vertriebspartner für Nordamerika ausgewählt worden. Ximea hat sein Geschäft dort in den vergangenen Jahren stark ausgebaut. Durch die Zusammenarbeit mit Framos könne man das Lösungsangebot erweitern, hieß es. Gemeins...
20.09.2016





TV-Kanal von "INDUSTRIELLE AUTOMATION"












Nachricht schreiben



       
               
                           

        by Vereinigte Fachverlage GmbH. Alle Rechte vorbehalten.