Endress+Hauser: Neue Wertschöpfungsmöglichkeiten der Digitalisierung gemeinsam erschließen

Endress+Hauser: Neue Wertschöpfungsmöglichkeiten der Digitalisierung gemeinsam erschließen

Auf der diesjährigen Hannover Messe erleben Besucher, wie Endress+Hauser sie bei der Umsetzung ihrer Industrie-4.0-Konzepte unterstützen kann. Smarte Sensoren, Lösungen und Services stellen mit konkreten Anwendungsfällen unter Beweis, dass sie „ready für Industrie 4.0“ sind. Denn Endress+Hauser verfolgt das Ziel, die neuen Wertschöpfungsmöglichkeiten der Digitalisierung gemeinsam mit Kunden und Technologiepartnern zu erschließen.

Smarte Sensoren machen Digitalisierung möglich
Die Feldgeräte von Endress+Hauser besitzen die erforderliche Konnektivität, um parallel zu den Messwerten auch Diagnosedaten wie die der Heartbeat Technology in die Cloud zu übertragen. Eingriffe in bestehende Steuerungen oder Leitsysteme entfallen z. B. durch ein integriertes WLAN-/Bluetooth-Modul oder WirelessHART. Bei Neuanlagen erfolgt die digitale Kommunikation direkt über OPC UA oder Industrial Ethernet wie Profinelt oder Ethernet/IP. Ein Edge-Device ermöglicht die unkomplizierte Anbindung an Cloudlösungen.

Innovationen für die Zukunft
Neben der Digitalisierung stehen Produktinnovationen und Neuheiten im Fokus. Mit den funktionellen Erweiterungen bei der Heartbeat Technology wird Predictive Maintenance konkret umgesetzt. Der erste selbst-kalibrierende Temperatursensor TrustSens bringt Anwendern hohe Prozesssicherheit und Anlagenverfügbarkeit durch automatisierte Inline-Selbstkalibrierung. Auf Seiten kostenoptimierter Messgeräte für Basisanwendungen steht der Picomag: Das Durchflussmessgerät „im Taschenformat“ nutzt eine einfache (Bluetooth-)Bedienung und Systemintegration, z. B. mit I/O-Link.

Automatisierung, Services und e-Commerce
Endress+Hauser bietet Lösungen und Dienstleistungen für alle Phasen im Lebenszyklus einer Anlage: Von der Messstellen-Auslegung über die Programmierung des Automatisierungssystems bis hin zu SIL-Inbetriebnahmen, vor-Ort-Kalibrierungen und Schulungen. Um auch den Bestellprozess für Messtechnik kunden- und zukunftsorientiert zu optimieren, hat Endress+Hauser neben den bestehenden e-Commerce-Lösungen die Homepage um integrierte Shop-Funktionalitäten erweitert.

Quelle: Endress+Hauser Messtechnik GmbH+Co. KG

Teilen:

Veröffentlicht von

Redaktion INDUSTRIELLE-AUTOMATION

INDUSTRIELLE AUTOMATION fokussiert die technischen Lösungen, die einen Wettbewerbsvorteil versprechen, und die Strategien, die in der Branche aktuell diskutiert werden. INDUSTRIELLE AUTOMATION vernetzt nicht nur Technik, sondern auch Menschen und Unternehmen – und begeistert seine Leser für eine Automation mit intelligenten Systemen in einer digitalen Welt.

ANZEIGE

ANZEIGE

DIGITAL SCOUT HANNOVER MESSE DIGITAL EDITION 2021

Bevorstehende Veranstaltungen

Apr
12
Mo
9:00 Hannover Messe 2021 @ Deutsche Messe AG
Hannover Messe 2021 @ Deutsche Messe AG
Apr 12 um 9:00 – Apr 16 um 17:00
Hannover Messe 2021 @ Deutsche Messe AG
Die HANNOVER MESSE ist die Weltleitmesse der Industrie. Mit dem Leitthema Industrial Transformation beleuchtet sie alle aktuellen Themen der Industrie, darunter Industrie 4.0, künstliche Intelligenz, 5G oder Smart Logistics. Die Ausstellungsbereiche sind: Future Hub, Automation,[...]
Apr
14
Mi
ganztägig MSR-Spezialmesse Halle (Saale) @ Halle Messe
MSR-Spezialmesse Halle (Saale) @ Halle Messe
Apr 14 ganztägig
MSR-Spezialmesse Halle (Saale) @ Halle Messe
Die Termine in 2021: MSR-Spezialmesse Halle (Saale) 14.04.2021 Halle Messe MSR-Spezialmesse Hamburg 09.06.2021 Messe Halle MSR-Spezialmesse Ludwigshafen 15.09.2021 Friedrich-Ebert-Halle Ludwigshafen MSR-Spezialmesse Landshut 27.10.2021 Sparkassen-Arena MEORGA veranstaltet technologisch orientierte Fachmessen mit begleitenden Fachvorträgen für Produkte im[...]
Mai
4
Di
9:00 SENSOR+TEST 2021 @ Messezentrum Nürnberg
SENSOR+TEST 2021 @ Messezentrum Nürnberg
Mai 4 um 9:00 – Mai 6 um 18:00
SENSOR+TEST 2021 @ Messezentrum Nürnberg
             

ANZEIGE

Aktuelle Ausgabe

Digital Guide

Newsletteranmeldung

Bleiben Sie auf dem aktuellen Stand und melden Sie sich zum kostenfreien Industrielle-Automation-Newsletter an (erscheint 14 täglich). Zusätzlich erhalten Sie kostenfreien Zugriff auf die Online-Ausgabe (Erscheinungsweise: 6x p.a.). Die Anmeldung kann jederzeit widerrufen werden.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung!