BOA Technology prüft Materialverhalten mit Zwickroell

BOA Technology prüft Materialverhalten mit Zwickroell

BOA Technology (Denver, USA) ist führender Anbieter für Schnell­verschluss-Systeme für Sportschuhe. Um den extremen Einsatzbedingungen und den hohen Qualitätsansprüchen gerecht zu werden, setzt das Unternehmen für die Produktentwicklung und Qualitätskontrolle eine dynamische Prüfmaschine von Zwickroell ein.

Das BOA Fit System kommt z. B. in Lauf-, Radfahr- oder Snowboard-Schuhen zum Einsatz. Es erlaubt durch einen Drehverschluss, extrem belastbare Seile und eine reibungsarme Seilführung eine millimetergenaue Einstellung der Passform. Die elektrodynamische Prüfmaschine wird im Versuchslabor von BOA für dynamische Festigkeitsprüfungen an Materialien, Baugruppen und fertigen Produkten eingesetzt. Die dynamischen Prüfungen simulieren ein möglichst realitätsnahes Bild des Materialverhaltens unter Belastung. Damit soll sichergestellt werden, dass alle Produkte den hohen Qualitätsansprüchen entsprechen. „Wir brauchten eine Stand-alone-Lösung, die nicht zu viel Platz durch eine servohydraulische Infrastruktur in unserem Labor einnimmt.“, begründet Geoff Gloceri, Prüfingenieur bei BOA Technology, die Entscheidung für eine LTM 5.

Der Antrieb der elektrodynamischen Prüfmaschine LTM 5 basiert auf einem Linearmotor. Darauf aufbauend hat Zwickroell ein neues Antriebskonzept entwickelt und patentiert, dass sich aufgrund seiner geringen bewegten Masse ideal für die Durchführung von Ermüdungs- und Lebensdauerprüfungen eignet. Die LTM 5 ist standardmäßig mit einer T-Nutenplatte ausgestattet, die sich schnell und sicher an unterschiedliche Probenkörper und Prüfvorrichtungen anpassen lässt. Sie bietet einen großen Geschwindigkeitsbereich, der sowohl dynamische Prüfungen bis 100 Hz, als auch statische Prüfungen ermöglicht. Für die Zukunft plant BOA den Ausbau seines Prüflabors mit weiteren Prüfmaschinen, um den Durchsatz und den Stichprobenumfang seiner Tests erhöhen zu können.

Text/Bild: ZwickRoell

Teilen:

Veröffentlicht von

ANZEIGE

ANZEIGE

Digital Scout SPS Connect 2020

Bevorstehende Veranstaltungen

Jan
26
Di
ganztägig Erste digitale „Schmersal Smart ...
Erste digitale „Schmersal Smart ...
Jan 26 – Jan 27 ganztägig
Erste digitale „Schmersal Smart Fair“
Die Schmersal Gruppe veranstaltet erstmals eine digitale Fachmesse, „Schmersal Smart Fair“, für Maschinensicherheit am 26. und 27. Januar 2021. Wie auf einer physischen Messe zeigt das Unternehmen Innovationen, aktuelle Produkte aus den Bereichen Automatisierungstechnik und[...]
Jan
27
Mi
ganztägig
Jan 27 – Jan 28 ganztägig
Um Interessenten auch in Corona-Zeiten über neue Produkte, Technologien und Trends auf dem Laufenden zu halten, lädt das Unternehmen Jumo am 27. und 28. Januar 2021 zu den ersten „Jumo Experience Days“ ein. Die kostenlose,[...]
Apr
12
Mo
9:00 Hannover Messe 2021 @ Deutsche Messe AG
Hannover Messe 2021 @ Deutsche Messe AG
Apr 12 um 9:00 – Apr 16 um 17:00
Hannover Messe 2021 @ Deutsche Messe AG
Die HANNOVER MESSE ist die Weltleitmesse der Industrie. Mit dem Leitthema Industrial Transformation beleuchtet sie alle aktuellen Themen der Industrie, darunter Industrie 4.0, künstliche Intelligenz, 5G oder Smart Logistics. Die Ausstellungsbereiche sind: Future Hub, Automation,[...]

ANZEIGE

Aktuelle Ausgabe

Digital Guide

Newsletteranmeldung

Bleiben Sie auf dem aktuellen Stand und melden Sie sich zum kostenfreien Industrielle-Automation-Newsletter an (erscheint 14 täglich). Zusätzlich erhalten Sie kostenfreien Zugriff auf die Online-Ausgabe (Erscheinungsweise: 6x p.a.). Die Anmeldung kann jederzeit widerrufen werden.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung!