D-Sub Verbinder in Schneid-Klemm-Technik

D-Sub Verbinder in Schneid-Klemm-Technik

Als Schnittstellenkomponenten sorgen D-Subminiatur-Steckverbinder für eine reibungslose Datenübertragung von Industrieanwendungen. Sie sind einfach anzuwenden, zuverlässig und robust. So komplettiert die Serie 114-6 W+P`s Portfolio um ein Verbinder-Paar speziell für den IDC Flachbandkabel-Bereich. Die verpresste Maße von etwa 14,2 mm ohne Zugentlastung, respektive ca. 18,8 mm mit Entlastung kommen immer kleiner werdenden Endgeräten entgegen. Geeignete Flachbandkabel im AWG-Bereich 28, runden das Sortiment mit der Serie 3560 ab. Die Gehäuse werden klassisch in Stahl (vernickelt) oder optional in Vollkunststoff angeboten, Isolierkörper sind standardmäßig in schwarz vorgesehen. Als Befestigungsmöglichkeiten stehen Metallblenden mit Durchgangsloch, mit UNC 4-40 oder mit M3 Gewindebolzen, außerdem eine Vollkunststoff-Version mit Durchgangsloch zur Auswahl. Die IDC D-Sub Male und Female Verbinder sind in den Polzahlen 09, 15, 25 und 37 erhältlich. Als Kontaktmaterial steht eine Kupferlegierung mit einer vergoldeten Oberfläche über einer Nickelsperrschicht zur Verfügung. Der Durchgangswiderstand beträgt weniger als 20 mW, der Nennstrom 1 A, bei einer maximalen Stromtragfähigkeit bis 3 A. Eine sichere Funktion ist in einem Temperaturbereich von –55 bis +105°C gewährleistet.

Text-Bildquelle: W+P Products GmbH

Teilen:

Veröffentlicht von

ANZEIGE

ANZEIGE

DIGITAL SCOUT ZUR SPS 2021

Bevorstehende Veranstaltungen

Mai
10
Di
ganztägig Sensor+Test 2022 @ Messezentrum Nürnberg
Sensor+Test 2022 @ Messezentrum Nürnberg
Mai 10 – Mai 12 ganztägig
Sensor+Test 2022 @ Messezentrum Nürnberg
Die Sensor+Test ist eine feste Größe in den Terminkalendern aller Anwenderbranchen, die für die Entwicklung und Produktion ihrer Produkte immer mehr Sensoren, Mess- und Prüfsysteme benötigen. www.sensor-test.de
Jun
21
Di
ganztägig Automatica 2022 @ Messe München
Automatica 2022 @ Messe München
Jun 21 – Jun 24 ganztägig
Automatica 2022 @ Messe München
Die für den 8.–11. Dezember 2020 geplante automatica findet aufgrund der sich aktuell im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie verschärfenden Reisebeschränkungen nicht statt. Diese Entscheidung hat die Messe München in Übereinkunft und enger Abstimmung mit dem[...]

ANZEIGE

Aktuelle Ausgabe

Newsletteranmeldung

Bleiben Sie auf dem aktuellen Stand und melden Sie sich zum kostenfreien Industrielle-Automation-Newsletter an (erscheint 14 täglich). Zusätzlich erhalten Sie kostenfreien Zugriff auf die Online-Ausgabe (Erscheinungsweise: 6x p.a.). Die Anmeldung kann jederzeit widerrufen werden.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung!