Hier klicken!

Seite auswählen

Der einfache Einstieg in die Welt der Low Cost Robotics

Der einfache Einstieg in die Welt der Low Cost Robotics

Der einfache Einstieg in die Welt der Low Cost Robotics

Schon heute sind Roboter aus der Fertigung kaum noch wegzudenken – und ihre Einsatzgebiete nehmen stetig zu. Durch kontinuierliche Weiterentwicklungen und Produktinnovationen wird Robotik auch für kleine und mittelständische Unternehmen zunehmend interessant. Wie diese günstig automatisieren können, zeigt die neue Internetseite Low-Cost-Robotics.de.

Greifen, Drehen, Schwenken, Ablegen und wieder in die Ausgangsposition zurückführen – gerade bei einfachen Pick-and-Place-Aufgaben über einen langen Zeitraum hinweg bietet sich eine günstige Automatisierung an. Und das inzwischen auch bei kleinen und mittelständischen Unternehmen, die sich zunehmend einem Wettbewerbsdruck ausgesetzt sehen. Doch wie lässt sich der Einstieg in die Welt der Automatisierung kostengünstig bewerkstelligen? Antworten gibt jetzt www.Low-Cost-Robotics.de.

Kostenfreies E-Book und Anwender-Wettbewerb
Auf der Webseite erhalten Interessenten einen Überblick über die Möglichkeiten, die diese Technologie Anwendern bietet, und erste Entscheidungshilfen: Roboter mit modularem Aufbau oder doch lieber eine Fertiglösung? Welches Modell eignet sich für welche Anwendungsgebiete? Und welche Unterschiede gibt es in Bezug auf Individualisierung und Preis? Dr. Ing. Sebastian Feldmann von der Fakultät für Ingenieurswissenschaften, Universität Duisburg-Essen, erklärt im kostenfreien E-Book „Low Cost Robotics – Status, Chancen, Ausblick“, was Anwender bei der Anschaffung beachten sollten. Der Robotik-Experte zeigt dabei auf, wie hoch die Investitionskosten sind und welche Möglichkeiten unterschiedliche Systeme bieten. Zugleich haben Interessenten die Möglichkeit an einem vom motion plastics Spezialisten Igus gesponserten Ideenwettbewerb teilzunehmen. Hier können interessante Anwendungen eingereicht werden, in der ein robolink Gelenkbaukasten zum Einsatz kommt, oder kreative Ideen, wie ein bisheriger Prozess damit optimiert werden kann. Eine unabhängige Jury, die sich aus Fachleuten aus der Forschung, der Fachpresse und der Herstellerseite zusammensetzt, bewertet die Einsendungen. Der Gewinner erhält einen robolink Gelenkarm oder vergleichbare Robotik-Komponenten im Wert von 3.000 Euro.


www.igus.de

www.low-cost-robotics.de

Teilen:

Veröffentlicht von

Alexandra Pisek

Von Mensch zu Mensch oder zwischen Mensch und Maschine – Kommunikation ist vielfältig und das fasziniert mich bei meiner täglichen Arbeit.

ANZEIGE


Bevorstehende Veranstaltungen

Okt
19
Mo
ganztägig BEARING WORLD by FVA – 3. Intern... @ Online-Event
BEARING WORLD by FVA – 3. Intern... @ Online-Event
Okt 19 – Okt 23 ganztägig
BEARING WORLD by FVA – 3. Internationales Expertenforum für Lager – Wälz- und Gleitlager 19. bis 23. Oktober 2020, Online Event BEARING WORLD beschäftigt sich mit allen Lagerarten und sämtlichen beteiligten Komponenten. Im Mittelpunkt stehen Wälzlager[...]
Nov
4
Mi
ganztägig Meorga MSR-Spezialmesse Bochum @ RuhrCongress Bochum
Meorga MSR-Spezialmesse Bochum @ RuhrCongress Bochum
Nov 4 ganztägig
Meorga MSR-Spezialmesse Bochum @ RuhrCongress Bochum
Die Meorga veranstaltet 2020 für die Wirtschaftsregionen Rhein-Main, Rheinland, Südwest und Rhein-Ruhr je eine MSR-Spezialmesse für Prozess- u. Fabrikautomation zu den Themen Messtechnik, Steuerungstechnik, Regeltechnik, Prozessleittechnik und Automatisierungstechnik. Die Termine in 2020: MSR-Spezialmesse Frankfurt am[...]
Nov
24
Di
ganztägig SPS – Smart Production Solutions... @ NürnbergMesse
SPS – Smart Production Solutions... @ NürnbergMesse
Nov 24 – Nov 26 ganztägig
SPS – Smart Production Solutions 2020 @ NürnbergMesse
Die SPS ist die internationale Fachmesse im Bereich der industriellen Automation und das jährliche Highlight der Automatisierungsbranche. Sie bildet mit ihrem einzigartigen Konzept das komplette Spektrum der smarten und digitalen Automation ab – vom einfachen[...]

ANZEIGE


ANZEIGE


Aktuelle Ausgabe

Digital Guide

 

Newsletteranmeldung

Bleiben Sie auf dem aktuellen Stand und melden Sie sich zum kostenfreien Industrielle-Automation-Newsletter an (erscheint 14 täglich). Zusätzlich erhalten Sie kostenfreien Zugriff auf die Online-Ausgabe (Erscheinungsweise: 6x p.a.). Die Anmeldung kann jederzeit widerrufen werden.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung!