Deutsche Messe baut Robotation Academy in China

Deutsche Messe baut Robotation Academy in China

Deutsche Messe baut Robotation Academy in China

Ein Projekt aus Hannover zieht es in die Welt. Im November 2017 wird im chinesischen Foshan eine Robotation Academy eröffnen – entwickelt und aufgebaut von Fachleuten aus Hannover. Den Grundstein dafür haben die Geschäftsführer der Deutsche Messe Technology Academy, Thomas Rilke und Olaf Katzer, am Mittwochabend (7. Dezember) in Hannover bei einer Vertragsunterzeichnung mit Repräsentanten der Stadt Foshan gelegt. In der Robotation Academy in Foshan werden künftig jedes Jahr rund 1 000 Industrievertreter in den Disziplinen Robotik und Automation sowie im breiten Themenfeld rund um Industrie 4.0 geschult und weitergebildet.

Deutsche Messe baut Robotation Academy in China

Bild: Deutsche Messe AG

Das Prinzip, gemeinsam mit Technologie-Partnern Schulungen und Konferenzen anzubieten sowie Einblicke in zukünftige Technologie-Trends zu geben, setzt die Robotation Academy schon seit sieben Jahren auf dem Messegelände in Hannover um. „Es ist großartig, dass wir jetzt ein internationales Netz von Technik-Akademien aufbauen“, sagt Thomas Rilke. „Der Bedarf, Kompetenzzentren für Technologie-Trends einzurichten sowie Beratung und Trainings über das ganze Jahr hinweg anzubieten, existiert weltweit. In Foshan befinden wir uns mit der neuen Robotation Academy mitten in einem der wichtigsten Zentren der chinesischen Industrie.“
Foshan liegt in der chinesischen Provinz Guangdong und zählt rund acht Millionen Einwohner. Die Stadt gilt nicht nur als zentraler Standort für den Maschinen- und Anlagenbau sowie für Robotik, sondern ist auch Heimat von Midea. Der Konzern hatte jüngst die Mehrheit am Roboterhersteller Kuka AG erworben. Midea wird einer von aktuell 18 Technologie-Partnern sein, die ihre Mitarbeiter in der Robotation Academy Foshan schulen lassen. Darüber hinaus sind in Foshan mehr als zehn chinesische Roboter-Hersteller ansässig, die Interesse bekundet haben, sich nicht nur an der Robotation Academy in Foshan, sondern auch an der in Hannover engagieren zu wollen.
Die Deutsche Messe Technology Academy ist eine gemeinsame Initiative der Deutschen Messe AG und der Volkswagen AG sowie gleichzeitig 100-prozentige Tochter der Deutschen Messe AG. Ihren Sitz hat die seit 2009 bestehende Robotation Academy im Pavillon 36 auf dem Messegelände in Hannover. Mittlerweile erreicht die Robotation Academy in Hannover jedes Jahr an rund 200 Veranstaltungstagen etwa 3 000 Teilnehmer aus der Industrie. Weitere Akademien der Deutsche Messe Technology Academy, die sich aktuell im Aufbau befinden, befassen sich mit den Themen Smart Cities, Virtual/Augmented Reality sowie Additive Manufacturing, also 3D-Druck. Außerdem beherbergt die Deutsche Messe Technology Academy in der Robotation Academy das bundesdeutsche Kompetenzzentrum Mittelstand 4.0 („Mit uns Digital!“) für Niedersachsen und Bremen.

www.automationsnetzwerk.de

Teilen:

Veröffentlicht von

Redaktion INDUSTRIELLE-AUTOMATION

INDUSTRIELLE AUTOMATION fokussiert die technischen Lösungen, die einen Wettbewerbsvorteil versprechen, und die Strategien, die in der Branche aktuell diskutiert werden. INDUSTRIELLE AUTOMATION vernetzt nicht nur Technik, sondern auch Menschen und Unternehmen – und begeistert seine Leser für eine Automation mit intelligenten Systemen in einer digitalen Welt.

ANZEIGE

ANZEIGE

DIGITAL SCOUT HANNOVER MESSE DIGITAL EDITION 2021

Bevorstehende Veranstaltungen

Sep
15
Mi
ganztägig MSR-Spezialmesse Ludwigshafen @ MesseHalle Friedrich-Ebert-Halle Ludwigshafen
MSR-Spezialmesse Ludwigshafen @ MesseHalle Friedrich-Ebert-Halle Ludwigshafen
Sep 15 ganztägig
MSR-Spezialmesse Ludwigshafen @ MesseHalle Friedrich-Ebert-Halle Ludwigshafen
Die Termine in 2021: MSR-Spezialmesse Halle (Saale) 14.04.2021 Halle Messe MSR-Spezialmesse Hamburg 09.06.2021 Messe Halle MSR-Spezialmesse Ludwigshafen 15.09.2021 Friedrich-Ebert-Halle Ludwigshafen MSR-Spezialmesse Landshut 27.10.2021 Sparkassen-Arena MEORGA veranstaltet technologisch orientierte Fachmessen mit begleitenden Fachvorträgen für Produkte im[...]
Sep
21
Di
ganztägig E-Motive 2021 by FVA – Online ... @ online
E-Motive 2021 by FVA – Online ... @ online
Sep 21 – Sep 23 ganztägig
E-Motive 2021 by FVA  –  Online Konferenz für Elektromobilität @ online
Industrie und Forschung arbeiten bereits fleißig an der Mobilität von morgen. Der Antriebsstrang wird immer mehr elektrische und elektronische Komponenten enthalten, die Anforderungen an die Technik steigen rasant. Tauschen Sie sich mit internationalen Experten aus[...]
Okt
6
Mi
10:00 Grundlagenseminar Leichtbau-Robotik @ NTA Robotics Akademie,
Grundlagenseminar Leichtbau-Robotik @ NTA Robotics Akademie,
Okt 6 um 10:00 – Okt 7 um 15:30
Robotik im Wandel – vom Industrieroboter zum Leichtbauroboter. Industrieroboter werden seit Jahrzehnten erfolgreich in der Industrie eingesetzt und haben in der Serienproduktion einen festen Platz. Die schnellen und kräftigen Industrieroboter sind jedoch unsensibel gegenüber ihrer[...]

ANZEIGE

Aktuelle Ausgabe

Digital Guide

Newsletteranmeldung

Bleiben Sie auf dem aktuellen Stand und melden Sie sich zum kostenfreien Industrielle-Automation-Newsletter an (erscheint 14 täglich). Zusätzlich erhalten Sie kostenfreien Zugriff auf die Online-Ausgabe (Erscheinungsweise: 6x p.a.). Die Anmeldung kann jederzeit widerrufen werden.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung!