Hier klicken!

Die Zukunft der Messe VISION? Ein “graphic recording”-Interview mit Florian Niethammer

Zur Messe VISION 2016 in Stuttgart sprach INDUSTRIELLE AUTOMATION Chefredakteur Dirk Schaar mit Florian Niethammer, Teamleiter bei der Landesmesse Stuttgart GmbH, über die Zukunft der VISION. Das Gespräch wurde mit Unterstützung von Kappa optotronics und mit Hilfe von “Graphic recording” in Szene gesetzt. Welches spannende Bild dabei herauskam, seht ihr im Video.

Quelle: Landesmesse Stuttgart

Teilen:

Veröffentlicht von

Dirk Schaar

Ich bin seit über 20 Jahren in Automatisierung und Antriebstechnik unterwegs, weil mich die Technik-Themen immer wieder faszinieren und begeistern. Ich möchte meine Entdeckungen, Erlebnisse und Recherchen gerne mit meinen Lesern teilen - informativ, tiefgreifend, spannend, menschlich, lesenswert und charmant.

ANZEIGE


Bevorstehende Veranstaltungen

Mrz
4
Mi
ganztägig all about automation Friedrichsh... @ Messe Friedrichshafen
all about automation Friedrichsh... @ Messe Friedrichshafen
Mrz 4 – Mrz 5 ganztägig
all about automation Friedrichshafen @ Messe Friedrichshafen
Früh im Jahr, nämlich am 4. und 5. März 2020, dreht sich in der Messe Friedrichshafen für zwei Tagen alles um Industrieautomation. Die regionale Fachmesse all about automation wird zu Gast sein. Schon Ende Oktober[...]
Mrz
25
Mi
ganztägig Meorga MSR-Spezialmesse Frankfurt @ Jahrhunderthalle
Meorga MSR-Spezialmesse Frankfurt @ Jahrhunderthalle
Mrz 25 ganztägig
Meorga MSR-Spezialmesse Frankfurt @ Jahrhunderthalle
Die Meorga veranstaltet 2020 für die Wirtschaftsregionen Rhein-Main, Rheinland, Südwest und Rhein-Ruhr je eine MSR-Spezialmesse für Prozess- u. Fabrikautomation zu den Themen Messtechnik, Steuerungstechnik, Regeltechnik, Prozessleittechnik und Automatisierungstechnik. Die Termine in 2020: MSR-Spezialmesse Frankfurt am[...]
ganztägig Wärmefluss-Thermographie (Semina... @ Fraunhofer-Allianz Vision
Wärmefluss-Thermographie (Semina... @ Fraunhofer-Allianz Vision
Mrz 25 – Mrz 26 ganztägig
Mit thermographischen Methoden können Bauteile zerstörungsfrei geprüft werden, indem unterhalb der Oberfläche liegende und daher äußerlich nicht sichtbare Fehlstellen erkannt und analysiert werden. Mit ihrer Seminarreihe »Wärmefluss-Thermographie als zerstörungsfreies Prüfverfahren für die Qualitätssicherung in der[...]

ANZEIGE


ANZEIGE


Aktuelle Ausgabe