Digitale Plattform ermöglicht kooperatives Engineering

Digitale Plattform ermöglicht kooperatives Engineering

Die Plattform Engineering Base (EB) von Aucotec ermöglicht kooperatives Engineering. Heute nutzen Hersteller, Lieferanten und Anlagenbetreiber gemeinsam die Entwicklungsplattform.

„Das Engineering der Zukunft erfordert einen offeneren Umgang im Austausch digitaler Modelle bis hin zum Maintenance-verantwortlichen Subunternehmer“, mahnt Uwe Vogt, Vorstand der Aucotec AG. Dieses digitale Umdenken sei der Schlüssel für mehr Effizienz entlang der ganzen Wertschöpfungskette, betont Vogt. Am Markt stünden viele Player jedoch erst am Anfang ihrer Möglichkeiten. Aus diesem Grund begleitet der Digital-Engineering-Pionier seine Kunden und Anwender nicht nur als Softwarelieferant, sondern auch als Ratgeber in allen Engineering-relevanten Digitalisierungsfragen.

Text/Bild: Aucotec

Teilen:

Veröffentlicht von

Newsletteranmeldung

Bleiben Sie auf dem aktuellen Stand und melden Sie sich zum kostenfreien Industrielle-Automation-Newsletter an (erscheint 14 täglich). Zusätzlich erhalten Sie kostenfreien Zugriff auf die Online-Ausgabe (Erscheinungsweise: 6x p.a.). Die Anmeldung kann jederzeit widerrufen werden.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung!