Hier klicken!

Seite auswählen

Digitalisierung gehört für Maschinenbau zum Geschäft

Digitalisierung gehört für Maschinenbau zum Geschäft

Dass hinter Industrie 4.0 keine weit entfernten Zukunftsvisionen stehen, zeigte der diesjährige Industrie-4.0-Kongress. Rund 300 Top-Akteure aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik tauschten sich in Köln aus und informierten sich über erfolgreiche Praxislösungen.

Träger der Veranstaltung war das vom VDMA NRW durchgeführte Cluster für Maschinenbau und Produktionstechnik, ProduktionNRW, in Zusammenarbeit mit der Plattform Industrie 4.0.

Der Maschinenbau steht im Zentrum des Innovationssystems. Er integriert neueste Technologien, realisiert diese mittels intelligenter Produktion und transportiert sie in alle Industriezweige. Damit ist der Maschinenbau Enabler bei allen Zukunftsthemen und trägt maßgeblich zur Wertschöpfung in Deutschland bei. Industrie 4.0 ist ein starker Wachstumstreiber für den 42 Milliarden Euro umsatzstarken nordrhein-westfälischen Maschinen- und Anlagenbau mit seinen 200.000 Beschäftigten.

Studien zeigen, dass bei vielen Unternehmen noch große Unsicherheit herrscht, wenn es um die Umsetzung von Digitalisierungslösungen in der eigenen Produktion oder beim Kunden geht. „Der Kongress hat gezeigt, dass es den Unternehmen immer besser gelingt, Digitalisierungslösungen voranzubringen“, sagte ProduktionNRW Clustersprecher Wolf D. Meier Scheuven und wies auf die Notwendigkeit von Vernetzung hin: „Industrie 4.0 ist interdisziplinär und kann nur umgesetzt werden, wenn Unternehmen über ihre Grenzen hinwegblicken und sich branchen-, disziplin- und unternehmensübergreifend vernetzen.“


www.produktion.nrw.de

Teilen:

Veröffentlicht von

Alexandra Pisek

Von Mensch zu Mensch oder zwischen Mensch und Maschine – Kommunikation ist vielfältig und das fasziniert mich bei meiner täglichen Arbeit.

ANZEIGE


Bevorstehende Veranstaltungen

Jul
7
Di
ganztägig 75. Heidelberger Bildverarbeitun...
75. Heidelberger Bildverarbeitun...
Jul 7 ganztägig
75. Heidelberger Bildverarbeitungsforum
Das 75. Heidelberger Bildverarbeitungsforum findet am 7. Juli 2020 als Online-Veranstaltung mit Unter­stützung des Fraunhofer ITWM statt. Es stellt die Fortschritte in der Bildverarbeitungsalgorithmik vor. Der Fokus wird auf das Zusammenwirken aller Komponenten gelegt. Ein[...]
Jul
14
Di
ganztägig Hannover Messe Digital Days @ https://www.hannovermesse.de/de/news/digital-days/hannover-messe-digital-days
Hannover Messe Digital Days @ https://www.hannovermesse.de/de/news/digital-days/hannover-messe-digital-days
Jul 14 – Jul 15 ganztägig
Hannover Messe Digital Days @ https://www.hannovermesse.de/de/news/digital-days/hannover-messe-digital-days
Dieses neue zweitägige Digital-Event gibt einen Überblick über die aktuellen Entwicklungen in den Bereichen Industrie, Energie und Logistik und bietet Orientierung für die Zeit während und nach der Krise. Mit spannenden Keynotes aus Wirtschaft, Wissenschaft[...]
Aug
19
Mi
ganztägig ABGESAGT: Meorga MSR-Spezialmess... @ Ostermann-Arena
ABGESAGT: Meorga MSR-Spezialmess... @ Ostermann-Arena
Aug 19 ganztägig
ABGESAGT: Meorga MSR-Spezialmesse Leverkusen @ Ostermann-Arena
Der Veranstalter äußert sich dazu auf Twitter wie folgt:  “Aufgrund des Beschlusses der Bundesregierung, welcher Großveranstaltungen bis mindestens 31. August 2020 untersagt, müssen wir unsere MSR-Spezialmesse, die am 19. August 2020 in der Ostermann Arena[...]

ANZEIGE


ANZEIGE


Aktuelle Ausgabe

Digital Guide

 

Newsletteranmeldung

Bleiben Sie auf dem aktuellen Stand und melden Sie sich zum kostenfreien Industrielle-Automation-Newsletter an (erscheint 14 täglich). Zusätzlich erhalten Sie kostenfreien Zugriff auf die Online-Ausgabe (Erscheinungsweise: 6x p.a.). Die Anmeldung kann jederzeit widerrufen werden.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung!