Hier klicken!

Digitalisierung gehört für Maschinenbau zum Geschäft

Digitalisierung gehört für Maschinenbau zum Geschäft

Dass hinter Industrie 4.0 keine weit entfernten Zukunftsvisionen stehen, zeigte der diesjährige Industrie-4.0-Kongress. Rund 300 Top-Akteure aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik tauschten sich in Köln aus und informierten sich über erfolgreiche Praxislösungen.

Träger der Veranstaltung war das vom VDMA NRW durchgeführte Cluster für Maschinenbau und Produktionstechnik, ProduktionNRW, in Zusammenarbeit mit der Plattform Industrie 4.0.

Der Maschinenbau steht im Zentrum des Innovationssystems. Er integriert neueste Technologien, realisiert diese mittels intelligenter Produktion und transportiert sie in alle Industriezweige. Damit ist der Maschinenbau Enabler bei allen Zukunftsthemen und trägt maßgeblich zur Wertschöpfung in Deutschland bei. Industrie 4.0 ist ein starker Wachstumstreiber für den 42 Milliarden Euro umsatzstarken nordrhein-westfälischen Maschinen- und Anlagenbau mit seinen 200.000 Beschäftigten.

Studien zeigen, dass bei vielen Unternehmen noch große Unsicherheit herrscht, wenn es um die Umsetzung von Digitalisierungslösungen in der eigenen Produktion oder beim Kunden geht. „Der Kongress hat gezeigt, dass es den Unternehmen immer besser gelingt, Digitalisierungslösungen voranzubringen“, sagte ProduktionNRW Clustersprecher Wolf D. Meier Scheuven und wies auf die Notwendigkeit von Vernetzung hin: „Industrie 4.0 ist interdisziplinär und kann nur umgesetzt werden, wenn Unternehmen über ihre Grenzen hinwegblicken und sich branchen-, disziplin- und unternehmensübergreifend vernetzen.“


www.produktion.nrw.de

Veröffentlicht von

Alexandra Pisek

Von Mensch zu Mensch oder zwischen Mensch und Maschine – Kommunikation ist vielfältig und das fasziniert mich bei meiner täglichen Arbeit.

ANZEIGE


Bevorstehende Veranstaltungen

Feb
20
Di
ganztägig Seminar: Ultraschallmesstechnik @ AMA Weiterbildung
Seminar: Ultraschallmesstechnik @ AMA Weiterbildung
Feb 20 ganztägig
Für wen? Mitarbeiter aus Forschung und Entwicklung, die ihr Wissen über Ultraschall und seine Ausbreitungseigenschaften erweitern und sich in die Ultraschallmesstechnik (Ultraschall- wandlerdesign, Messmethoden, Signalverarbeitung u.a.m.) einarbeiten wollen. Anwender von Ultraschallmesstechnik, die die Funktion und[...]
Mrz
7
Mi
ganztägig MSR-Spezialmesse Rhein-Main @ Jahrhunderthalle in Frankfurt
MSR-Spezialmesse Rhein-Main @ Jahrhunderthalle in Frankfurt
Mrz 7 ganztägig
Die Meorga veranstaltet am 07. März 2018 in der Jahrhunderthalle in Frankfurt eine Spezialmesse für Mess-, Steuerungs- und Regeltechnik, Prozessleitsysteme und Automatisierungstechnik. 150 Fachfirmen, darunter die Marktführer der Branche, zeigen von 08:00 bis 16:00 Uhr[...]
Mrz
20
Di
ganztägig Seminar: Magnetoresistive Sensoren @ AMA Weiterbildung
Seminar: Magnetoresistive Sensoren @ AMA Weiterbildung
Mrz 20 ganztägig
Für wen? Forscher, Entwickler, Fertigungsingenieure, Vertriebsingenieure und Technische Einkäufer, insbesondere in den Bereichen Mechatronik, Automatisierung, Automobiltechnik und Motorenbau sowie Positioniertechnik. Hersteller und Anwender von Sensorelementen und Messsystemen, die magnetische Sensorlösungen bereits einsetzen oder einführen wollen.[...]

ANZEIGE


ANZEIGE


Aktuelle Ausgabe

Translate »
 
Share This

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen