Hier klicken!

Seite auswählen

Feinmess Suhl auf der Control 2019

Feinmess Suhl auf der Control 2019

Anlässlich der Internationalen Fachmesse für Qualitätssicherung Control 2019 präsentiert Feinmess Suhl seine aktuellen Produktneuheiten. Dazu zählt das zweiteilige Digitalpassameter 3903 zur Überprüfung der Fertigungstoleranzen an filigranen zylindrischen Werkstücken. Die geringe konstante Messkraft (1…2 N) des von oben herangeführten Messtasters wurde speziell für kleine Messobjekte ausgelegt. Dadurch erreicht die Wiederholgenauigkeit Werte von < 0,2 µm. Ein ergonomisch geformter und thermisch isolierter Kunststoffgriff mit Anlüftknopf garantiert stabile Messergebnisse. Vorgestellt wird auch ein Messuhren- und Feinzeigerprüfgerät mit automatischer Bildverarbeitung MFP 50 BV und neuer Beleuchtungseinheit. Gegenüber seinem Vorgängermodell MFP 30 BV besitzt das Gerät einen erweiterten Arbeitsbereich von 50 mm und verfährt mit einer Positioniergeschwindigkeit von 2 mm/s. Da zudem durch den größeren Prüfbereichs (bei gleicher Baugröße) für die Prüfung einer 100 mm Messuhr nur noch einmal umgesetzt werden muss, profitieren die Anwender gleich zweifach von verkürzten Prüfzeiten. Dabei ist der Prüfablauf so bedienerfreundlich, dass ihn jeder nach einer kurzen Einarbeitung beherrscht. Weitere Vorteile des MFP 50 BV sind die hohe Positioniergenauigkeit von < 0,1 µm, die automatische Erkennung und Verarbeitung analoger Skalen und digitaler 7-Segment-Zahlenwerte sowie die Möglichkeit zur Messkraftprüfung bei Fühlhebelmessgeräten. Dank der neuen Beleuchtungseinheit aus Kamera und Beleuchtungsring baut das MFP 50 BV jetzt noch kompakter. Die Vorteile für den Anwender: mehr Bedienungsfreiheit und eine bessere Ausleuchtung speziell bei Digitalmessuhren sowie eine Reduzierung des Fremdlichteinflusses. Die höhere Auflösung der Kamera und die höhere Framerate stabilisieren den Messprozess und wirken externen Störquellen entgegen.

Quelle: Feinmess Suhl

Teilen:

Veröffentlicht von

Marie-Kristin Krueger

Zukunftsweisende Automatisierungslösungen kennenzulernen und redaktionell zu begleiten ist für mich als Redakteurin Herausforderung und Begeisterung zugleich.

ANZEIGE


Bevorstehende Veranstaltungen

Aug
19
Mi
ganztägig ABGESAGT: Meorga MSR-Spezialmess... @ Ostermann-Arena
ABGESAGT: Meorga MSR-Spezialmess... @ Ostermann-Arena
Aug 19 ganztägig
ABGESAGT: Meorga MSR-Spezialmesse Leverkusen @ Ostermann-Arena
Der Veranstalter äußert sich dazu auf Twitter wie folgt:  “Aufgrund des Beschlusses der Bundesregierung, welcher Großveranstaltungen bis mindestens 31. August 2020 untersagt, müssen wir unsere MSR-Spezialmesse, die am 19. August 2020 in der Ostermann Arena[...]
Sep
9
Mi
ganztägig all about automation Essen: neue...
all about automation Essen: neue...
Sep 9 – Sep 10 ganztägig
all about automation Essen: neuer Termin!
Die für den 27. und 28. Mai 2020 geplante all about automation in Essen wird auf Grund der Entwicklungen rund um Covid-19 auf den 9. und 10. September 2020 verschoben. Veranstaltungsort bleibt die Messe Essen.Mit[...]
Sep
16
Mi
ganztägig ABGESAGT: Meorga MSR-Spezialmess... @ Friedrich-Ebert-Halle
ABGESAGT: Meorga MSR-Spezialmess... @ Friedrich-Ebert-Halle
Sep 16 ganztägig
ABGESAGT: Meorga MSR-Spezialmesse Ludwigshafen @ Friedrich-Ebert-Halle
Die Meorga veranstaltet 2020 für die Wirtschaftsregionen Rhein-Main, Rheinland, Südwest und Rhein-Ruhr je eine MSR-Spezialmesse für Prozess- u. Fabrikautomation zu den Themen Messtechnik, Steuerungstechnik, Regeltechnik, Prozessleittechnik und Automatisierungstechnik. Die Termine in 2020: MSR-Spezialmesse Frankfurt am[...]

ANZEIGE


ANZEIGE


Aktuelle Ausgabe

Digital Guide

 

Newsletteranmeldung

Bleiben Sie auf dem aktuellen Stand und melden Sie sich zum kostenfreien Industrielle-Automation-Newsletter an (erscheint 14 täglich). Zusätzlich erhalten Sie kostenfreien Zugriff auf die Online-Ausgabe (Erscheinungsweise: 6x p.a.). Die Anmeldung kann jederzeit widerrufen werden.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung!