Globaler Rahmenvertrag mit Siemens

Globaler Rahmenvertrag mit Siemens

Panasonic Factory Solutions, ein Geschäftsbereich von Panasonic Industry Europe, und Siemens Factory Automation Services, geben ihre künftige Kooperation bekannt. Panasonic Industry Europe wurde als Lieferant für die SMD-Produktion der Siemens AG freigegeben.

Erste Anlagen wie der Odd-Shape-Bestücker NPM VF für die Montage von THT-(Through Hole Technology)-Bauelementen wurden bereits am Siemens-Standort in Wien integriert. Nils Heininger, Division Director von Panasonic Factory Solutions, ist erfreut über die neue Kooperation: „Wir sind sehr stolz darauf, die Partnerschaft mit Siemens Factory Automation Services bekannt zu geben. Unsere hochwertigen und zuverlässigen Produktionslösungen wie Lasermarkierer, Bestücker für THT-Bauelemente, aber auch komplexe Softwarelösungen wie PanaCIM konnten Siemens überzeugen und wir freuen uns sehr auf die gemeinsame Zusammenarbeit.“

Bild- und Textquelle: Panasonic Industry Europe GmbH

Teilen:

Veröffentlicht von

Redaktion INDUSTRIELLE-AUTOMATION

INDUSTRIELLE AUTOMATION fokussiert die technischen Lösungen, die einen Wettbewerbsvorteil versprechen, und die Strategien, die in der Branche aktuell diskutiert werden. INDUSTRIELLE AUTOMATION vernetzt nicht nur Technik, sondern auch Menschen und Unternehmen – und begeistert seine Leser für eine Automation mit intelligenten Systemen in einer digitalen Welt.

Newsletteranmeldung

Bleiben Sie auf dem aktuellen Stand und melden Sie sich zum kostenfreien Industrielle-Automation-Newsletter an (erscheint 14 täglich). Zusätzlich erhalten Sie kostenfreien Zugriff auf die Online-Ausgabe (Erscheinungsweise: 6x p.a.). Die Anmeldung kann jederzeit widerrufen werden.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung!