Igus knackt die Umsatzmilliarde

Igus knackt die Umsatzmilliarde

Der 11.11. markiert traditionell den Start des Karnevals in Köln. In diesem Jahr gibt es doppelten Grund zur Freude, denn am 11.11.2022 hat das Kölner Industrieunternehmen und Kunststoffspezialist Igus zum ersten Mal die Umsatzmilliarde erreicht.

Eine Milliarde Euro Umsatz: Dieses Ziel, welches sich das Kölner Kunststoffunternehmen Igus zum ersten Mal für 2020 gesetzt hatte, wurde nun trotz Corona-Pandemie bereits zwei Jahre später erreicht – und das pünktlich zum Beginn des Kölner Karnevals am 11.11. „Unglaublich, aber wahr: Genau an diesem Tag haben wir als Kölner Familienunternehmen die Umsatzmilliarde erreicht“, freut sich der auch in Köln geborene Igus Geschäftsführer Frank Blase. Und die nächsten Ziele sind bereits gesteckt: Bis 2025 soll die eigene Produktion klimaneutral werden, und bis 2030 möchte Igus eine Millionen aktive Kunden betreuen.

Quelle: Igus

Teilen:

Veröffentlicht von

Newsletteranmeldung

Bleiben Sie auf dem aktuellen Stand und melden Sie sich zum kostenfreien Industrielle-Automation-Newsletter an (erscheint 14 täglich). Zusätzlich erhalten Sie kostenfreien Zugriff auf die Online-Ausgabe (Erscheinungsweise: 6x p.a.). Die Anmeldung kann jederzeit widerrufen werden.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung!