Endress+Hauser: Innovativer Geist

Endress+Hauser: Innovativer Geist

Der Schutz des geistigen Eigentums ist für den Erfolg eines Technologieunternehmens unabdingbar. Vorreiter ist hier die Endress+Hauser-Gruppe, die dem Schutz des geistigen Eigentums seit mittlerweile zwei Jahrzehnten besondere Aufmerksamkeit schenkt. Die jüngsten Zahlen belegen den Erfolg: 318 Erstanmeldungen im Jahr 2019 sowie ein Portfolio von mehr als 8.000 Patenten und Patentanmeldungen weltweit markieren neue Höchststände. Alleine 30 Mitarbeitende – 26 in Weil am Rhein, vier in Greenwood/Indiana, USA – beschäftigen sich mit Patentenfragen, Markenschutz und Vertragswesen. Zeitgleich ermuntert das „Patent Rights Incentive Program“ die Mitarbeitenden der Firmengruppe zu Erfindungsmeldungen.

Erfolg lässt sich in Zahlen messen

1999 reichte Endress+Hauser 55 Erstanmeldungen für ein Patent ein – 2019 waren es stolze 318. „Wir haben gleich im ersten Jahr nach Einführung des ,Patent Rights Incentive Program‘ einen Sprung gemacht und fast doppelt so viele Patente angemeldet“, sagt Chief Operating Officer Dr. Andreas Mayr. „Seitdem wachsen die Zahlen stetig.“ Immer größer wird der Anteil der Patente, die das Thema Digitalisierung betreffen, und auch das Feld der Analysetechnik – ein strategischer Schwerpunkt – gewinnt an Gewicht.

Weltweit 677 Patente wurden Endress+Hauser vergangenes Jahr erteilt. Diese schützen die Produkte des Unternehmens in den wichtigsten europäischen Märkten sowie in China und den USA. Das gesamte Schutzrechte-Portfolio der Gruppe umfasst heute über 8.000 Patente und Anmeldungen. Dahinter steht vor allem die Arbeit der mehr als 1.100 Beschäftigten in Forschung und Entwicklung. „Aber eine Erfindungsmeldung kann jede und jeder Mitarbeitende machen“, betont Andreas Mayr. „Innovation ist nicht auf bestimmte Bereiche beschränkt.“

Die Endress+Hauser Gruppe

Endress+Hauser ist ein global führender Anbieter von Mess- und Automatisierungstechnik für Prozess und Labor. Das Familienunternehmen mit Sitz in Reinach/Schweiz erzielte 2019 mit insgesamt 14.000 Beschäftigten mehr als 2,6 Milliarden Euro Umsatz. Geräte, Lösungen und Dienstleistungen von Endress+Hauser sind in vielen Branchen zu Hause. Eigene Vertriebsgesellschaften in 50 Ländern sowie Vertreter in weiteren 70 Staaten stellen einen kompetenten Support sicher. Produktionsstätten auf vier Kontinenten fertigen schnell und flexibel in höchster Qualität. Endress+Hauser wurde 1953 von Georg H. Endress und Ludwig Hauser gegründet. Seither treibt das Unternehmen Entwicklung und Einsatz innovativer Technologien voran und gestaltet heute die digitale Transformation der Industrie mit. 8.000 Patente und Anmeldungen schützen das geistige Eigentum.

Bild: Digitaler Wandel: Bei Endress+Hauser betrifft eine wachsende Zahl von Patenten Entwicklungen für die Industrie 4.0.

Text-/Bildquelle: Endress+Hauser AG

Teilen:

Veröffentlicht von

Nicole Steinicke

Ob digitale Transformation, 5G oder künstliche Intelligenz – mit Gespür für die Themen von morgen bringe ich das Wesentliche auf den Punkt, kommuniziere nicht nur Trends, sondern auch mit Menschen, und bin vor Ort, wenn es interessant wird.

ANZEIGE

ANZEIGE

DIGITAL SCOUT HANNOVER MESSE DIGITAL EDITION 2021

Bevorstehende Veranstaltungen

Okt
27
Mi
ganztägig MSR-Spezialmesse Landshut @ Sparkassen-Arena
MSR-Spezialmesse Landshut @ Sparkassen-Arena
Okt 27 ganztägig
MSR-Spezialmesse Landshut @ Sparkassen-Arena
Die Termine in 2021: MSR-Spezialmesse Halle (Saale) 14.04.2021 Halle Messe MSR-Spezialmesse Hamburg 09.06.2021 Messe Halle MSR-Spezialmesse Ludwigshafen 15.09.2021 Friedrich-Ebert-Halle Ludwigshafen MSR-Spezialmesse Landshut 27.10.2021 Sparkassen-Arena MEORGA veranstaltet technologisch orientierte Fachmessen mit begleitenden Fachvorträgen für Produkte im[...]
Mai
10
Di
ganztägig Sensor+Test 2022 @ Messezentrum Nürnberg
Sensor+Test 2022 @ Messezentrum Nürnberg
Mai 10 – Mai 12 ganztägig
Sensor+Test 2022 @ Messezentrum Nürnberg
Die Sensor+Test ist eine feste Größe in den Terminkalendern aller Anwenderbranchen, die für die Entwicklung und Produktion ihrer Produkte immer mehr Sensoren, Mess- und Prüfsysteme benötigen. www.sensor-test.de
Jun
21
Di
ganztägig Automatica 2022 @ Messe München
Automatica 2022 @ Messe München
Jun 21 – Jun 24 ganztägig
Automatica 2022 @ Messe München
Die für den 8.–11. Dezember 2020 geplante automatica findet aufgrund der sich aktuell im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie verschärfenden Reisebeschränkungen nicht statt. Diese Entscheidung hat die Messe München in Übereinkunft und enger Abstimmung mit dem[...]

ANZEIGE

Aktuelle Ausgabe

Digital Guide

Newsletteranmeldung

Bleiben Sie auf dem aktuellen Stand und melden Sie sich zum kostenfreien Industrielle-Automation-Newsletter an (erscheint 14 täglich). Zusätzlich erhalten Sie kostenfreien Zugriff auf die Online-Ausgabe (Erscheinungsweise: 6x p.a.). Die Anmeldung kann jederzeit widerrufen werden.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung!