Leoni verbucht Auftragseingang in Rekordhöhe

Leoni verbucht Auftragseingang in Rekordhöhe

Leoni, globaler Lösungsanbieter für das Energie- und Datenmanagement in der Automobilbranche und weiteren Industrien, blickt zufrieden auf das Jahr 2017 zurück. Vor allem aufgrund der zunehmenden Nachfragedynamik stieg der Umsatz des Unternehmens um mehr als 11 Prozent auf einen Höchstwert von 4,9 Mrd. Euro (Vorjahr: 4,4 Mrd. Euro). Dabei betrug das organische Wachstum rund 10 Prozent. Das Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) kletterte kräftig von 79 auf 225 Mio. Euro – entsprechend legte die EBIT-Marge von 1,8 auf 4,6 Prozent zu. „Leoni hat ein erfolgreiches Jubiläumsjahr 2017 hinter sich. Wir sind aus eigener Kraft stark gewachsen, haben dabei die Profitabilität gesteigert und in unsere weitere Expansion investiert. Parallel haben wir eine neue Konzernstrategie entwickelt. Sie stellt sicher, dass Leoni Zukunftsthemen wie Digitalisierung, Elektromobilität und autonomes Fahren aktiv mitgestaltet und seine Kunden mit intelligenten Lösungen unterstützt“, sagte Karl Gadesmann (Bild), Finanzvorstand und Sprecher des Vorstands der Leoni AG, im Rahmen der Bilanzpressekonferenz.

Der Unternehmensbereich Wire & Cable Solutions steigerte seinen Umsatz im Geschäftsjahr 2017 um fast 7 Prozent auf 1,86 Mrd. Euro (Vorjahr: 1,74 Mrd. Euro). Der Umsatzwegfall aus dem Verkauf der Sparte Electrical Appliance Assemblies (BG ES) konnte somit durch organisches Wachstum und positive Kupferpreiseffekte mehr als ausgeglichen werden.

Mit Blick auf Zukunftstrends richtet sich Leoni strategisch neu aus, um von den Chancen aus dem dynamischen Marktumfeld sowie den globalen Megatrends bestmöglich zu profitieren. Beide Geschäftsbereiche, Wiring Systems und Wire & Cable Solutions, haben 2017 bereits die Basis für diesen strategischen Wandel gelegt. Die Bordnetz-Division hat sich als Lösungsanbieter für Daten- und Energiemanagement neu positioniert und stellt den Pkw- und Nutzfahrzeugherstellern ein erweitertes Portfolio an innovativen Produkten und Services zur Verfügung – insbesondere für Elektromobilität, Konnektivität und autonomes Fahren. Die Division Wire & Cable Solutions hat 2017 ihre digitale Transformation erfolgreich vorangetrieben. Im Mittelpunkt stand die Entwicklung intelligenter Kabel: Die Schlüsseltechnologie mit dem Namen LeoniiQ verfolgt das Ziel, Energie- und Datenströme effizienter, sicherer und verfügbarer zu machen.

Quelle: Leoni AG

Teilen:

Veröffentlicht von

Redaktion INDUSTRIELLE-AUTOMATION

INDUSTRIELLE AUTOMATION fokussiert die technischen Lösungen, die einen Wettbewerbsvorteil versprechen, und die Strategien, die in der Branche aktuell diskutiert werden. INDUSTRIELLE AUTOMATION vernetzt nicht nur Technik, sondern auch Menschen und Unternehmen – und begeistert seine Leser für eine Automation mit intelligenten Systemen in einer digitalen Welt.

ANZEIGE

ANZEIGE

DIGITAL SCOUT ZUR SPS 2021

Bevorstehende Veranstaltungen

Mai
24
Di
ganztägig Aufbauseminar “Beleuchtung und O... @ Online oder in Suhl oder Inhouse
Aufbauseminar “Beleuchtung und O... @ Online oder in Suhl oder Inhouse
Mai 24 – Mai 25 ganztägig
Aufbauseminar "Beleuchtung und Optik – der Turbo für industrielle Bildverarbeitung" @ Online oder in Suhl oder Inhouse
Bildentstehung von der Beleuchtung bis zum Bildsensor Detailreiche Bilder als Bedingung für erfolgreiche Bildverarbeitung /​ Prozesssicherheit Physik des Lichts bei der Bildentstehung Wirkungsweise des Signalweges Beleuchtung – Prüfobjekt – Objektiv – Bildsensor Beleuchtungstechniken und -prinzipien Wechselwirkung von Licht[...]
Jun
9
Do
ganztägig Bildverarbeitung macht Unternehm... @ Düsseldorf oder Online
Bildverarbeitung macht Unternehm... @ Düsseldorf oder Online
Jun 9 ganztägig
Bildverarbeitung macht Unternehmen zukunftsfähig und fit für Industrie 4.0 - Kooperation mit der Vogel-Akademie @ Düsseldorf oder Online
Seit 30 Jahren wird Bildverarbeitung in unzähligen industriellen und nicht-industriellen Anwendungen immer wichtiger. Sie hat sich zu einer vielfältigen und leistungsfähigen Schlüsseltechnologie in fast allen Branchen entwickelt. Berührungslosigkeit, Geschwindigkeit und Genauigkeit sind unbestechliche Vorteile. In[...]
Jun
15
Mi
ganztägig Technologieseminar »Bildverarbei... @ Online oder in Suhl oder Inhouse
Technologieseminar »Bildverarbei... @ Online oder in Suhl oder Inhouse
Jun 15 ganztägig
Technologieseminar »Bildverarbeitungs-Messtechnik« @ Online oder in Suhl oder Inhouse
Kurs TS MT Messen mit Bildverarbeitung hat Vorteile: es ist berührungslos, schnell, genau Wie weit kann auf die ermittelten Messwerte vertraut werden? Wo sind Grenzen und welche systematischen Einschränkungen gibt es? Was hat Einfluss auf das[...]

ANZEIGE

Aktuelle Ausgabe

Newsletteranmeldung

Bleiben Sie auf dem aktuellen Stand und melden Sie sich zum kostenfreien Industrielle-Automation-Newsletter an (erscheint 14 täglich). Zusätzlich erhalten Sie kostenfreien Zugriff auf die Online-Ausgabe (Erscheinungsweise: 6x p.a.). Die Anmeldung kann jederzeit widerrufen werden.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung!