Management-Wechsel bei Sensitec

Management-Wechsel bei Sensitec

Alexander Veidt (Bild) hat die Verantwortung als kaufmännischer Geschäftsführer (CFO) der zum Körber-Konzern gehörenden Sensitec GmbH übernommen. Er folgt auf Peter Hammer, der neue Aufgaben in einem anderen Körber-Geschäftsfeld angetreten hat.

Peter Hammer wird jedoch noch für eine Übergangszeit weiterhin als Geschäftsführer bestellt bleiben. Alexander Veidt übernimmt die Bereiche Finanzen / Controlling sowie Produktion. „Wir freuen uns, mit Alexander Veidt einen Manager mit umfassender Erfahrung nicht nur im kaufmännischen Bereich, sondern auch mit ausgeprägten Kenntnissen im industriellen Umfeld und der Automation für uns gewonnen zu haben“, betont Dr. Rolf Slatter, Geschäftsführender Gesellschafter und CEO der Sensitec GmbH.

Bildquelle: Sensitec

Teilen:

Veröffentlicht von

Redaktion INDUSTRIELLE-AUTOMATION

INDUSTRIELLE AUTOMATION fokussiert die technischen Lösungen, die einen Wettbewerbsvorteil versprechen, und die Strategien, die in der Branche aktuell diskutiert werden. INDUSTRIELLE AUTOMATION vernetzt nicht nur Technik, sondern auch Menschen und Unternehmen – und begeistert seine Leser für eine Automation mit intelligenten Systemen in einer digitalen Welt.

Newsletteranmeldung

Bleiben Sie auf dem aktuellen Stand und melden Sie sich zum kostenfreien Industrielle-Automation-Newsletter an (erscheint 14 täglich). Zusätzlich erhalten Sie kostenfreien Zugriff auf die Online-Ausgabe (Erscheinungsweise: 6x p.a.). Die Anmeldung kann jederzeit widerrufen werden.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung!