Hier klicken!

Select Page

Polarisationkamera Piranha4 Polarization bringt besondere Materialeigenschaften ans Licht

Polarisationkamera Piranha4 Polarization bringt besondere Materialeigenschaften ans Licht

Teledyne Dalsa ist mit der neuen Piranha4 Polarization ein Durchbruch gelungen. Die innovative Zeilenkamera macht Materialeigenschaften sichtbar, die mit herkömmlicher Bildverarbeitung nicht erkennbar sind. Drei unabhängige Polarisationsdetektoren ermöglichen die schnelle Echtzeiterkennung von Doppelbrechung, Materialspannung, Oberflächenrauheit, Schichtdicke und anderen physikalischen Eigenschaften.

Die Piranha4 Polarization ist das jüngste Mitglied der Piranha4-Zeilenkamerafamilie von Teledyne Dalsa. Die innovative Kamera misst die Intensität des Lichts, das in verschiedenen Polarisationswinkeln auf die Kamera trifft, nach der Interaktion mit dem Prüfobjekt. Die Bildverarbeitung auf Basis von Polarisation ist eine leistungsstarke Technik mit zahlreichen Vorteilen. Denn nicht nur die Oberflächenbeschaffenheit wie Rauheit, Kratzer, Dellen und Beschichtung können den Polarisationszustand des Lichts verändern, sondern auch andere physikalische Eigenschaften wie mechanische Belastung oder Doppelbrechung. Das bedeutet, dass sich mithilfe des Polarisationsverfahrens Eigenschaften erkennen lassen, die mit keiner anderen Methode sichtbar zu machen sind. Kameras, die diese Technik in Kombination mit der Phasendetektion einsetzen, sind wesentlich empfindlicher als herkömmliche Geräte. Die Piranha4 Polarization bietet eine Reihe Funktionen:

  • Der 2k-CMOS-Zeilensensor mit Zeilenraten bis zu 70 kHz und CameraLink-Full-Schnittstelle erlaubt Bildverarbeitung in Höchstgeschwindigkeit.
  • Der Sensor verfügt über drei Zeilen, die mit Nanodraht-Mikropolarisationsfiltern ausgestattet sind. Die Ausrichtung auf drei verschiedene Polarisationswinkel von 0°(s), 90°(p) bzw. 135° ermöglicht die Erkennung dreier verschiedener Polarisationszustände. Ein vierter Kanal ohne Filter erlaubt die direkte Erfassung von Licht jeglicher Polarisationsrichtung.
  • Die Bilder eines jeden gefilterten Kanals können zur Anzeige farbkodiert werden.
  • Multiple ROIs zur Kalibrierung und Datenreduktion sorgen für eine höhere Verarbeitungsgeschwindigkeit.
  • Das kompakte Kamerasystem ist schneller als andere Technologien und Verfahren auf Basis von Polarisationsfiltern.

Die Piranha4 Polarization kann sowohl bei Transmission als auch bei Reflexion eingesetzt werden. Für beide Konfigurationen wird ein Polarisator vor der Lichtquelle platziert, um linear polarisiertes Licht zur Beleuchtung des Objekts zu erzeugen. Die Änderung der Polarisationszustände des vom Objekt kommenden Lichts kann von drei verschiedenen, unabhängigen Polarisationskanälen der Kamera erfasst werden.

Diese Technik lässt sich in einer Vielzahl von Märkten und Anwendungen einsetzen, so z. B. in der Industrieautomation, Elektronikfertigung, Lebensmittelkontrolle, PCB-AOI (automatisierte optische Inspektion) und Biomedizin.

Dank des Einsatzes von etablierten Bildverarbeitungstechnologien benötigt das kompakte und robuste Einkamerasystem keine teuren und komplexen alternativen Hardwarelösungen.

Quelle: STEMMER IMAGING

 

Veröffentlicht von

Alexandra Pisek

Von Mensch zu Mensch oder zwischen Mensch und Maschine – Kommunikation ist vielfältig und das fasziniert mich bei meiner täglichen Arbeit.

ANZEIGE


Bevorstehende Veranstaltungen

Jun
11
Mo
ganztägig ACHEMA 2018 @ Messe Frankfurt
ACHEMA 2018 @ Messe Frankfurt
Jun 11 – Jun 15 ganztägig
Die ACHEMA ist das Weltforum für chemische Technik, Verfahrenstechnik und Biotechnologie. Alle drei Jahre präsentieren bei der globalen Leitmesse der Prozessindustrie fast 4.000 Aussteller aus mehr als 50 Ländern rund 170.000 Teilnehmern aus aller Welt[...]
Jun
19
Di
ganztägig Automatica 2018 @ Messe München
Automatica 2018 @ Messe München
Jun 19 – Jun 22 ganztägig
Die Automatica ist der führende Marktplatz für automatisierte Produktion. Sie bündelt das weltweit größte Angebot an Industrie- und Servicerobotik, Montageanlagen, industriellen Bildverarbeitungssystemen und Komponenten. Unternehmen aus allen Industriebranchen haben hier Zugang zu Innovationen, Wissen und[...]
Jun
26
Di
ganztägig SENSOR+TEST 2018 @ Messe Nürnberg
SENSOR+TEST 2018 @ Messe Nürnberg
Jun 26 – Jun 28 ganztägig
SENSOR+TEST 2018 @ Messe Nürnberg
Die SENSOR+TEST ist das weltweit führende Forum für Sensorik, Mess- und Prüftechnik. 2017 präsentierten 569 Aussteller aus 29 Nationen eindrucksvoll das gesamte Spektrum der messtechnischen Systemkompetenz vom Sensor bis zur Auswertung. Die parallel zur Ausstellung[...]

ANZEIGE


ANZEIGE


Aktuelle Ausgabe

Translate »
 

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen