Hier klicken!

Select Page

Red Dot Award für Energieketten-Lösungen von Igus

Red Dot Award für Energieketten-Lösungen von Igus

Red Dot Award für Energieketten-Lösungen von Igus

Gleich zwei Mal kann Igus den Red Dot Award in diesem Jahr für innovatives Produktdesign in Empfang nehmen. Das Igus CRM, ein Drehmodul für Anwendungen auf engstem Raum, und die e-kette TH3, die weltweit erste Kunststoff e-kette nach Hygienic-Design-Richtlinien, wurden mit dem begehrten Preis für Designqualität und Innovation von einer internationalen Jury ausgezeichnet.

Bei der Produktentwicklung setzt der motion plastics Spezialist Igus nicht nur auf kontinuierliche Verbesserungen der Materialeigenschaften, sondern auch auf anwendungsfreundliches und fortschrittliches Design, das die Technik verbessert und Kosten senkt. Ein Beispiel dafür sind das Igus CRM und die Hygienic Design e-kette TH3, die unter einer Rekordzahl von mehr als 5.500 Einreichungen, von Automobilen bis hin zu Zahnbürsten, mit dem Red Dot Award ausgezeichnet wurden. In diesem Jahr reichten Hersteller und Designer aus insgesamt 54 Nationen ihre Produktinnovationen ein, die von einer 39-köpfigen Jury bewertet wurden. Der Preis zählt zu den anerkanntesten Designwettbewerben weltweit und wird seit 1955 verliehen.

Kompaktes Drehmodul von igus für Rotationen auf engstem Raum
Bei dem CRM (compact rotation module) von Igus handelt es sich um ein sehr kompaktes Drehmodul für Anwendungen, bei denen Kreisbewegungen bis 360 Grad auf engstem Raum realisiert werden müssen. Wie bei sämtlichen Energieführungen für Kreisbewegungen von Igus lassen sich auch bei dem CRM Energie, Daten und Medien parallel, störungsfrei und flexibel führen, so kann die Anlagensicherheit erhöht und ungeplante Stillstandzeiten können vermieden werden. Das Modul wird direkt einbaufertig geliefert und überzeugt durch eine einfache Installation. Der aktuelle Drehwinkel lässt sich auf einer Skala ablesen.

Kunststoff-Energiekette nach „Hygienic-Design-Richtlinien“
Die e-kette TH3 ist die weltweit erste Kunststoff e-kette, die nach „Hygienic-Design-Richtlinien“ entwickelt wurde. Durch das offene Design ist die Kette sehr leicht zu reinigen, durch abgerundete Ecken und eine verschraubungsfreie Konstruktion werden Toträume und daraus resultierende Keimbildung vermieden. Der für Kunststoffelemente in der Lebensmittelindustrie typische blaue Werkstoff besitzt zudem eine gute Beständigkeit gegen aggressive Reinigungsmittel und Chemikalien. Somit ist diese e-kette für Anwendungsbereiche geeignet, wo höchste Hygieneanforderungen herrschen und Leitungen sowie Schläuche sicher geführt werden müssen.


www.igus.de

Veröffentlicht von

Alexandra Pisek

Von Mensch zu Mensch oder zwischen Mensch und Maschine – Kommunikation ist vielfältig und das fasziniert mich bei meiner täglichen Arbeit.

ANZEIGE


Bevorstehende Veranstaltungen

Feb
19
Di
ganztägig Automatisierungstreff 2019 @ Kongresshalle Böblingen
Automatisierungstreff 2019 @ Kongresshalle Böblingen
Feb 19 – Feb 21 ganztägig
Automatisierungstreff 2019 @ Kongresshalle Böblingen
Der Automatisierungstreff hat aufgrund des Angebotes an verschiedenen Anwender-Workshops schon immer die Praxis in den Vordergrund gestellt. Das ändert sich auch nicht in Zeiten der digitalen Transformation. Deswegen wurde bereits auf der Veranstaltung im Jahr 2017 der Marktplatz[...]
Mrz
7
Do
ganztägig evotronacademy: Basisseminar »Gr... @ Business Vital Hotel Suhl
evotronacademy: Basisseminar »Gr... @ Business Vital Hotel Suhl
Mrz 7 ganztägig
evotronacademy: Basisseminar »Grundlagen industrieller Bildverarbeitung« @ Business Vital Hotel Suhl
Die evotron academy ist ein zukunftsorientierter Dienstleister für praktisches Machine Vision Know-how. Wir reagieren damit auf die dynamische Entwicklung im Bereich der industriellen Bildverarbeitung und der industriellen Kommunikation und bieten Weiterbildungen für Praktiker aus Industrie[...]
Mrz
12
Di
ganztägig all about automation friedrichsh... @ Messe Friedrichshafen
all about automation friedrichsh... @ Messe Friedrichshafen
Mrz 12 – Mrz 13 ganztägig
all about automation friedrichshafen @ Messe Friedrichshafen
Über die all about automation Messen: Das Konzept der regionalen, anwendungsbezogenen Automatisierungsmessen all about automation ist darauf ausgerichtet, Anwendern, Entscheidern und Praktikern maximalen Informationswert zu liefern. Dies geschieht in Kombination mit den Vorteilen einer nah[...]

ANZEIGE


ANZEIGE


Aktuelle Ausgabe

Translate »