Report: Ist Taiwans Werkzeugmaschinen-Industrie auf dem Sprung an die Weltspitze?

Report: Ist Taiwans Werkzeugmaschinen-Industrie auf dem Sprung an die Weltspitze?

Eines der leistungsfähigsten Maschinenbau-Cluster der Welt befindet sich in Taiwan. Rund 1 500 namhafte Unternehmen aus Industrie, Forschung & Entwicklung sowie zehntausende von Zulieferern konzentrieren sich auf einer Fläche von 60 km², dem so genannten „Golden Valley“. Chefredakteurin Nicole Steinicke war vor Ort, um sich ein Bild von dieser weltweit einzigartigen Innovationskraft zu machen und nimmt Sie mit auf eine Reise zu einem der mordernsten Inselstaaten der Erde.

Taiwan ist mit einer Fläche von rund 36 000 km² geographisch klein. Wirtschaftlich allerdings hat die Insel in den letzten Jahren eine erstaunliche Entwicklung aufgebaut. Mit 23,6 Mio. Einwohnern und einem BIP in 2017 von 579,3 Mrd. USD steht Taiwan an 22. Stelle unter den Volkswirtschaften der Welt und an 15. Stelle unter den Handelsnationen. Erfolgreich ist der Inselstaat vor allem als Hersteller von elektronischen Bauteilen und Erzeugnissen, wie zum Beispiel Halbleiter, Monitore, Notebooks und Mobiltelefone. Einiges zu bieten hat Taiwan aber auch in anderen Bereichen, wie etwa in der Metallherstellung und -verarbeitung, in der Robotik, in der Automatisierung sowie in der Produktion von Werkzeugmaschinen. Relevante Absatzbranchen sind u. a. die Automobilindustrie, Luftfahrt, Biomedizin, Automatisierungssysteme sowie Verfahren des 3D-Druck. Dabei stellt Deutschland ein wichtigter Handelspartner dar und rangiert an fünfter Stelle hinter der VR China, Japan, USA und Südkorea.

 

Lesen Sie mehr:

Quelle: Fotolia, Taiwan External Trade Development Council (TAITRA), Nicole Steinicke

Teilen:

Veröffentlicht von

Redaktion INDUSTRIELLE-AUTOMATION

INDUSTRIELLE AUTOMATION fokussiert die technischen Lösungen, die einen Wettbewerbsvorteil versprechen, und die Strategien, die in der Branche aktuell diskutiert werden. INDUSTRIELLE AUTOMATION vernetzt nicht nur Technik, sondern auch Menschen und Unternehmen – und begeistert seine Leser für eine Automation mit intelligenten Systemen in einer digitalen Welt.

ANZEIGE

ANZEIGE

DIGITAL SCOUT ZUR SPS 2021

Bevorstehende Veranstaltungen

Mai
24
Di
ganztägig Aufbauseminar “Beleuchtung und O... @ Online oder in Suhl oder Inhouse
Aufbauseminar “Beleuchtung und O... @ Online oder in Suhl oder Inhouse
Mai 24 – Mai 25 ganztägig
Aufbauseminar "Beleuchtung und Optik – der Turbo für industrielle Bildverarbeitung" @ Online oder in Suhl oder Inhouse
Bildentstehung von der Beleuchtung bis zum Bildsensor Detailreiche Bilder als Bedingung für erfolgreiche Bildverarbeitung /​ Prozesssicherheit Physik des Lichts bei der Bildentstehung Wirkungsweise des Signalweges Beleuchtung – Prüfobjekt – Objektiv – Bildsensor Beleuchtungstechniken und -prinzipien Wechselwirkung von Licht[...]
Jun
9
Do
ganztägig Bildverarbeitung macht Unternehm... @ Düsseldorf oder Online
Bildverarbeitung macht Unternehm... @ Düsseldorf oder Online
Jun 9 ganztägig
Bildverarbeitung macht Unternehmen zukunftsfähig und fit für Industrie 4.0 - Kooperation mit der Vogel-Akademie @ Düsseldorf oder Online
Seit 30 Jahren wird Bildverarbeitung in unzähligen industriellen und nicht-industriellen Anwendungen immer wichtiger. Sie hat sich zu einer vielfältigen und leistungsfähigen Schlüsseltechnologie in fast allen Branchen entwickelt. Berührungslosigkeit, Geschwindigkeit und Genauigkeit sind unbestechliche Vorteile. In[...]
Jun
15
Mi
ganztägig Technologieseminar »Bildverarbei... @ Online oder in Suhl oder Inhouse
Technologieseminar »Bildverarbei... @ Online oder in Suhl oder Inhouse
Jun 15 ganztägig
Technologieseminar »Bildverarbeitungs-Messtechnik« @ Online oder in Suhl oder Inhouse
Kurs TS MT Messen mit Bildverarbeitung hat Vorteile: es ist berührungslos, schnell, genau Wie weit kann auf die ermittelten Messwerte vertraut werden? Wo sind Grenzen und welche systematischen Einschränkungen gibt es? Was hat Einfluss auf das[...]

ANZEIGE

Aktuelle Ausgabe

Newsletteranmeldung

Bleiben Sie auf dem aktuellen Stand und melden Sie sich zum kostenfreien Industrielle-Automation-Newsletter an (erscheint 14 täglich). Zusätzlich erhalten Sie kostenfreien Zugriff auf die Online-Ausgabe (Erscheinungsweise: 6x p.a.). Die Anmeldung kann jederzeit widerrufen werden.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung!