Escha: Rund 10 % Umsatzwachstum gegenüber Vorjahr

Escha: Rund 10 % Umsatzwachstum gegenüber Vorjahr

Escha: Rund 10 % Umsatzwachstum gegenüber Vorjahr

Das Unternehmen Escha aus dem westfälischen Halver hat das Geschäftsjahr 2016 mit einem Rekordumsatz von über 49 Mio. Euro abgeschlossen. Gegenüber dem Vorjahr bedeutet das ein Umsatzwachstum von rund 10 %. Auch beim Auftragseingang konnte das Familienunternehmen eine neue Bestmarke vermelden. Die Mitarbeiterzahl stieg 2016 um 4,7 % auf insgesamt 532 Mitarbeiter in Deutschland. Damit hat Escha seinen kontinuierlichen Wachstumskurs der letzten Jahre erfolgreich fortgesetzt.

„Das vergangene Jahr ist mit einem Umsatz von mehr als 49 Mio. Euro sehr erfolgreich für uns verlaufen. Wir haben unsere selbstgesteckten Ziele erreicht und sind dank eines hohen Auftragseingangs mit Rückenwind ins neue Jahr gestartet. Für 2017 erwarten wir ein Umsatzwachstum im hohen einstelligen Prozentbereich“, sagt Dipl.-Wirt.-Ing. Marco Heck, Geschäftsführer von Escha, mit einem optimistischen Blick in die Zukunft. Dabei ist es Marco Heck wichtig darauf hinzuweisen, dass die Aufträge nicht nur aus einer bestimmten Region kommen: „Unser Wachstum basiert auf einer erhöhten Nachfrage in allen wichtigen Märkten. Escha konnte von steigenden Umsätzen in Europa und Asien profitieren.“

Das stetige Wachstum der letzten Jahre ist das Ergebnis unterschiedlicher Maßnahmen. Im Wesentlichen haben die strategische Neuausrichtung des internationalen Vertriebsnetzwerks, die kontinuierliche Weiterentwicklung des Produktprogramms sowie die Schaffung neuer Produktionskapazitäten und Arbeitsplätze im In- und Ausland die Rekordzahlen ermöglicht. Um für die Zukunft und für weiteres Wachstum gerüstet zu sein, wird Escha im Laufe des ersten Quartals 2017 ein neues Produktions- und Logistikzentrum am Stammsitz in Betrieb nehmen. Auf über 9.000 Quadratmetern Nutzfläche werden alle bisherigen Produktions- und Logistikstandorte in Halver unter einem Dach zusammengeführt.

Escha

Marco Heck, Geschäftsführer von Escha / Quelle: Escha

Teilen:

Veröffentlicht von

Redaktion INDUSTRIELLE-AUTOMATION

INDUSTRIELLE AUTOMATION fokussiert die technischen Lösungen, die einen Wettbewerbsvorteil versprechen, und die Strategien, die in der Branche aktuell diskutiert werden. INDUSTRIELLE AUTOMATION vernetzt nicht nur Technik, sondern auch Menschen und Unternehmen – und begeistert seine Leser für eine Automation mit intelligenten Systemen in einer digitalen Welt.

ANZEIGE

ANZEIGE

DIGITAL SCOUT HANNOVER MESSE DIGITAL EDITION 2021

Bevorstehende Veranstaltungen

Mai
4
Di
9:00 SENSOR+TEST 2021 @ Messezentrum Nürnberg
SENSOR+TEST 2021 @ Messezentrum Nürnberg
Mai 4 um 9:00 – Mai 6 um 18:00
SENSOR+TEST 2021 @ Messezentrum Nürnberg
             
Mai
18
Di
9:30 Live-Webinar: Lasertreiber für u... @ online
Live-Webinar: Lasertreiber für u... @ online
Mai 18 um 9:30 – 10:00
Live-Webinar: Lasertreiber für ultrakurze Laserpulse @ online
Nach dem erfolgreichen Start im März, setzt iC-Haus seine kostenlose Webinar-Serie im Mai fort. Themenschwerpunkt der am 18.5.2021 stattfindenden Live-Veranstaltung ist: „Taking Time of Flight (ToF) Measuring to a New Level with Ultra Short Laser[...]
Jun
9
Mi
ganztägig MSR-Spezialmesse Hamburg (abgesagt) @ Messe Halle
MSR-Spezialmesse Hamburg (abgesagt) @ Messe Halle
Jun 9 ganztägig
MSR-Spezialmesse Hamburg (abgesagt) @ Messe Halle
Die Termine in 2021: MSR-Spezialmesse Halle (Saale) 14.04.2021 Halle Messe MSR-Spezialmesse Hamburg 09.06.2021 Messe Halle MSR-Spezialmesse Ludwigshafen 15.09.2021 Friedrich-Ebert-Halle Ludwigshafen MSR-Spezialmesse Landshut 27.10.2021 Sparkassen-Arena MEORGA veranstaltet technologisch orientierte Fachmessen mit begleitenden Fachvorträgen für Produkte im[...]

ANZEIGE

Aktuelle Ausgabe

Digital Guide

Newsletteranmeldung

Bleiben Sie auf dem aktuellen Stand und melden Sie sich zum kostenfreien Industrielle-Automation-Newsletter an (erscheint 14 täglich). Zusätzlich erhalten Sie kostenfreien Zugriff auf die Online-Ausgabe (Erscheinungsweise: 6x p.a.). Die Anmeldung kann jederzeit widerrufen werden.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung!