SENSOR+TEST 2018: Hochkarätige Kongresse beleuchten IoT

SENSOR+TEST 2018: Hochkarätige Kongresse beleuchten IoT

Auch im nächsten Jahr werden zwei hochkarätige Kongresse die SENSOR+TEST – die internationale Leitmesse für Sensorik, Mess- und Prüftechnik – begleiten: Die ettc2018 European Test and Telemetry Conference sowie die 19. ITG/GMA-Fachtagung Sensoren und Messsysteme. Unternehmen und Institute können ab sofort Beiträge einreichen.

Konnektivität ist das Rückgrat der modernen Kommunikationsgesellschaft. Telemetrie-Technologien für Anwendungen z.B. in der Luft- und Raumfahrt, Automotive-Industrie und Biomedizin werden durch aktuelle industrielle Entwicklungen wie IoT, Big Data, Wireless oder UAV (Drohnen) gleichermaßen gepusht wie auch herausgefordert.

Die ettc2018 European Test and Telemetry Conference ist die wichtigste internationale Plattform für Telemetrie, Telecontrol, Test-Instrumentierung und Datenverarbeitung. Sie findet nach 2014 und 2016 bereits zum dritten Mal parallel und in Zusammenarbeit mit der SENSOR+TEST in Nürnberg statt. In Halle 2 können Unternehmen und Institute ihre Innovationen, Produkte, Technologien oder Dienstleistungen zu diesen Themen präsentieren. Weitere Informationen zu den Möglichkeiten einer Beteiligung sowie der “Call for Papers” für die Konferenz finden sich auf den Webseiten der ettc2018 (www.ettc2018.org) und der SENSOR+TEST (www.sensor-test.de/direkt/ettc2018).

Sensoren und Sensorsysteme für das Internet der Dinge stehen u.a. auch im Fokus der 19. ITG/GMA-Fachtagung Sensoren und Messsysteme, die turnusgemäß am 26. und 27. Juni 2018 von der Informationstechnischen Gesellschaft im VDE (ITG) in Zusammenarbeit mit der VDI/VDE-Gesellschaft Mess- und Automatisierungstechnik (GMA) veranstaltet wird. Der „Call for Papers“ steht auf der Webseite der SENSOR+TEST unter www.sensor-test.de/kongresse zur Verfügung.

Teilen:

Veröffentlicht von

Redaktion INDUSTRIELLE-AUTOMATION

INDUSTRIELLE AUTOMATION fokussiert die technischen Lösungen, die einen Wettbewerbsvorteil versprechen, und die Strategien, die in der Branche aktuell diskutiert werden. INDUSTRIELLE AUTOMATION vernetzt nicht nur Technik, sondern auch Menschen und Unternehmen – und begeistert seine Leser für eine Automation mit intelligenten Systemen in einer digitalen Welt.

ANZEIGE

ANZEIGE

DIGITAL SCOUT ZUR SPS 2021

Bevorstehende Veranstaltungen

Feb
1
Di
ganztägig Basisseminar „Grundlagen industr... @ Online oder in Suhl oder Inhouse
Basisseminar „Grundlagen industr... @ Online oder in Suhl oder Inhouse
Feb 1 ganztägig
Basisseminar „Grundlagen industrieller Bildverarbeitung“ @ Online oder in Suhl oder Inhouse
Kurs BS IBV Erkennen der Besonderheiten der Prüftechnologie Bildverarbeitung Bildverarbeitungslösungen verstehen und kleine Probleme selbst beheben Ganzheitlicher Ansatz: Wissen zur Signalkette Beleuchtung – Prüfobjekt – Optik – Vision System – Maschine und deren Verknüpfungen Grundprinzipien des Prüfens mit Licht erkennen[...]
Feb
2
Mi
ganztägig Aufbauseminar “Beleuchtung und O... @ Online oder in Suhl oder Inhouse
Aufbauseminar “Beleuchtung und O... @ Online oder in Suhl oder Inhouse
Feb 2 – Feb 3 ganztägig
Aufbauseminar "Beleuchtung und Optik – der Turbo für industrielle Bildverarbeitung" @ Online oder in Suhl oder Inhouse
Bildentstehung von der Beleuchtung bis zum Bildsensor Detailreiche Bilder als Bedingung für erfolgreiche Bildverarbeitung /​ Prozesssicherheit Physik des Lichts bei der Bildentstehung Wirkungsweise des Signalweges Beleuchtung – Prüfobjekt – Objektiv – Bildsensor Beleuchtungstechniken und -prinzipien Wechselwirkung von Licht[...]
Mrz
2
Mi
ganztägig Online Training: Characterizatio... @ Framos online training
Online Training: Characterizatio... @ Framos online training
Mrz 2 – Mrz 3 ganztägig
Join the “CMOS Camera Characterization” online training with Prof. Dr. Albert Theuwissen which will be held on March 2-3, 2022. Register is open until February 9th. This is your time to learn more about various[...]

ANZEIGE

Aktuelle Ausgabe

Newsletteranmeldung

Bleiben Sie auf dem aktuellen Stand und melden Sie sich zum kostenfreien Industrielle-Automation-Newsletter an (erscheint 14 täglich). Zusätzlich erhalten Sie kostenfreien Zugriff auf die Online-Ausgabe (Erscheinungsweise: 6x p.a.). Die Anmeldung kann jederzeit widerrufen werden.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung!