Hier klicken!

Seite auswählen

Sigmatek: Nächste Generation verstärkt Geschäftsführung

Sigmatek: Nächste Generation verstärkt Geschäftsführung

Sigmatek: Nächste Generation verstärkt Geschäftsführung

Sigmatek, Hersteller kompletter Automatisierungssysteme für den industriellen Maschinenbau, erweitert die Geschäftsführung. Andreas Melkus, Theodor Kusejko und Marianne Kusejko holen mit Alexander Melkus die nächste Generation in die Geschäftsleitung.

Alexander Melkus verstärkt ab sofort die Geschäftsführung von Sigmatek.

Der 35-jährige Betriebswirt, der seit 2007 im Unternehmen tätig ist, verfügt über fundiertes Know-how im Vertrieb und Projektmanagement. Bislang war Alexander Melkus für den weltweiten Vertrieb und das Marketing zuständig. In seiner neuen Position verantwortet er zudem den Bereich Technik. „Wir werden unseren Weg des gesunden Wachstums und der Internationalisierung des Unternehmens konsequent weiterverfolgen. Unsere Innovationskraft und Flexibilität als österreichisches Familienunternehmen sehen wir als Motor für die zukünftige Entwicklung“, so Alexander Melkus.

Internationale Expansion vorantreiben
Das Führungsteam hat in den nächsten Jahren viel vor. Der Ausbau der Firmenzentrale, die strategische Weiterentwicklung des Unternehmens und neue internationale Niederlassungen sind geplant.

Sigmatek wurde 1988 in Lamprechtshausen bei Salzburg (Österreich) gegründet und ist nach wie vor zu 100 % im Privatbesitz der Familien Melkus und Kusejko. Der Salzburger Automatisierungsspezialist beschäftigt weltweit 500 Mitarbeiter und ist mit eigenen Standorten in Deutschland, der Schweiz, Großbritannien, den USA, China und Korea präsent. Integrierte Systemlösungen, ausgerichtet auf den Kundennutzen, waren und sind  das Erfolgsrezept des Salzburger Automatisierungstechnikherstellers.


www.sigmatek-automation.com

Teilen:

Veröffentlicht von

Alexandra Pisek

Von Mensch zu Mensch oder zwischen Mensch und Maschine – Kommunikation ist vielfältig und das fasziniert mich bei meiner täglichen Arbeit.

ANZEIGE


Bevorstehende Veranstaltungen

Mrz
30
Mo
ganztägig VDMA-Seminar „Security by Design“ @ Fraunhofer IOSB
VDMA-Seminar „Security by Design“ @ Fraunhofer IOSB
Mrz 30 – Apr 1 ganztägig
Maschinen von Beginn an sicher entwickeln Mit der zunehmenden Vernetzung von Maschinen und Anlagen nimmt auch die Abhängigkeit von Embedded Software stetig zu. Sicherheit wird häufig erst am Ende integriert, obwohl klar ist, dass Sicherheitsvorfälle[...]
Mai
12
Di
ganztägig VDMA-Seminar „Security by Design“ @ Fraunhofer IEM
VDMA-Seminar „Security by Design“ @ Fraunhofer IEM
Mai 12 – Mai 14 ganztägig
Maschinen von Beginn an sicher entwickeln Mit der zunehmenden Vernetzung von Maschinen und Anlagen nimmt auch die Abhängigkeit von Embedded Software stetig zu. Sicherheit wird häufig erst am Ende integriert, obwohl klar ist, dass Sicherheitsvorfälle[...]
Mai
27
Mi
ganztägig Meorga: Messe für Prozess- und F... @ Ostermann-Arena
Meorga: Messe für Prozess- und F... @ Ostermann-Arena
Mai 27 ganztägig
Meorga: Messe für Prozess- und Fabrikautomation @ Ostermann-Arena
Die Meorga veranstaltet am 27. Mai 2020 in der Ostermann-Arena in Leverkusen eine Spezialmesse für Mess-, Steuerungs- und Regeltechnik, Prozessleitsysteme und Automatisierungstechnik für die Wirtschaftsregion Rheinland. 150  Fachfirmen, darunter die Marktführer der Branche, zeigen von[...]

ANZEIGE


ANZEIGE


Aktuelle Ausgabe