SVS-Vistek feiert 30-jähriges Bestehen

SVS-Vistek feiert 30-jähriges Bestehen

SVS-Vistek feiert 30-jähriges Bestehen

Vor 30 Jahren gründete Ulf Weißer die Vis-Tek. Aus einer langjährigen Kooperation mit Walter Denk ging 1998 daraus die fortan gemeinsame SVS-Vistek GmbH hervor.

Entstanden als Distributor von opto-elektronischen Komponenten und Systemintegrator begann SVS-Vistek im Jahr 1999 mit der Konstruktion und der Herstellung von Industriekameras für die Bildverarbeitung. Seit 2009 unterstützt Andreas Schaarschmidt als dritter Gesellschafter ein zunehmend international ausgerichtetes Marketing.

Die Idee, dem Kunden die beste Lösung zu bieten, verdankt die SVS-Vistek ein stetes Wachstum und sie ist auch heute noch zentrale Motivation der Firma. Über 50 Mitarbeiter entwickeln, beraten und setzen die Bedürfnisse der Kunden in hochwertige Produkte um. Basierend auf einem qualitativ sehr leistungsfähigen Produktspektrum für den Factory Floor entwickelt sich das Unternehmen mit hohen Wachstumsraten immer mehr zu einem anerkannten Spezialisten für höchstauflösende CCD- und CMOSIndustriekameras.

Zwei Tage lang feierte die SVS-Vistek nun ihr 30-jähriges Bestehen mit ihren Mitarbeitern. „Wir haben wohl vieles richtig gemacht“, führt Walter Denk aus. „Die Nachfrage stimmt, wir werden uns auch in Zukunft im globalen Markt weiter mit innovativen Antworten dem Wettbewerb stellen.“


www.svs-vistek.com

Teilen:

Veröffentlicht von

Redaktion INDUSTRIELLE-AUTOMATION

INDUSTRIELLE AUTOMATION fokussiert die technischen Lösungen, die einen Wettbewerbsvorteil versprechen, und die Strategien, die in der Branche aktuell diskutiert werden. INDUSTRIELLE AUTOMATION vernetzt nicht nur Technik, sondern auch Menschen und Unternehmen – und begeistert seine Leser für eine Automation mit intelligenten Systemen in einer digitalen Welt.

ANZEIGE

ANZEIGE

DIGITAL SCOUT HANNOVER MESSE DIGITAL EDITION 2022

Bevorstehende Veranstaltungen

Jun
27
Mo
ganztägig Seminar “Schutz gegen elektrisch... @ Ostfildern
Seminar “Schutz gegen elektrisch... @ Ostfildern
Jun 27 ganztägig
Seminar "Schutz gegen elektrischen Schlag" @ Ostfildern
Die neue VDE 0100-410 „Schutz gegen elektrischen Schlag“ hat in enger Verbindung mit der VDE 0100-530 „Auswahl von Schutzeinrichtungen“ brandschutztechnisch für Diskussionen gesorgt. Die DKE hat weitere aufklärende Hinweise und Erläuterungen erarbeitet. Das Seminar stellt[...]
Jun
29
Mi
ganztägig Technologieseminar „Bildverarbei... @ Online oder in Suhl oder Inhouse
Technologieseminar „Bildverarbei... @ Online oder in Suhl oder Inhouse
Jun 29 ganztägig
Technologieseminar „Bildverarbeitung erfolgreich im Unternehmen einführen. BV-Projekte erfolgreich planen und durchführen. Ein Fahrplan unter Nutzung der Richtlinie VDI/VDE/VDMA 2632“ @ Online oder in Suhl oder Inhouse
Kurs TS BV einführen damit Bildverarbeitungslösungen ein Erfolg werden, muss deren Wirkungsweise bekannt sein typische Vorgehensweisen und Fehler müssen bekannt sein, damit die Erwartungen an die Technik erfüllt werden können dazu müssen die Anforderungen genau beschrieben[...]
Jul
6
Mi
ganztägig Basisseminar „Grundlagen industr... @ Online oder in Suhl oder Inhouse
Basisseminar „Grundlagen industr... @ Online oder in Suhl oder Inhouse
Jul 6 ganztägig
Basisseminar „Grundlagen industrieller Bildverarbeitung“ @ Online oder in Suhl oder Inhouse
Kurs BS IBV Erkennen der Besonderheiten der Prüftechnologie Bildverarbeitung Bildverarbeitungslösungen verstehen und kleine Probleme selbst beheben Ganzheitlicher Ansatz: Wissen zur Signalkette Beleuchtung – Prüfobjekt – Optik – Vision System – Maschine und deren Verknüpfungen Grundprinzipien des Prüfens mit Licht erkennen[...]

ANZEIGE

Aktuelle Ausgabe

Newsletteranmeldung

Bleiben Sie auf dem aktuellen Stand und melden Sie sich zum kostenfreien Industrielle-Automation-Newsletter an (erscheint 14 täglich). Zusätzlich erhalten Sie kostenfreien Zugriff auf die Online-Ausgabe (Erscheinungsweise: 6x p.a.). Die Anmeldung kann jederzeit widerrufen werden.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung!