Weidmüller eröffnet Büro in Ulm

Weidmüller eröffnet Büro in Ulm

Mit einem neuen technischen Vertriebsbüro in Ulm stärkt Weidmüller seine Präsenz für Kunden im süddeutschen Raum. Das Büro dient vorwiegend als Location für Schulungen, Events und Meetings, die für und mit den Kunden durchgeführt werden.

Kundennähe ist ein entscheidender Faktor für erfolgreiche Vertriebsarbeit mit kom­plexen Elektronikprodukten und Automatisierungs-/Digitalisierungslösungen. Des­halb wurde die Nähe zu den süddeutschen Kunden in den Fokus gerückt und ge­schärft. Den Kun­den verstehen, Lösungen gemeinsam mit ihm entwickeln und dadurch für ihn einen Mehr­wert schaffen, das steht im Mittelpunkt der Vertriebsakti­vi­täten. Ob Industrieexperte, Produktmanager oder Vertriebsingenieur, alle führen Diskussionen auf „Augenhöhe“, um so eine passgenaue Lösung gemeinsam mit den Kunden zu erarbeiten. In den gut ausgestatteten und lichtdurchfluteten Räu­men des Vertriebsbüros werden individuelle Schulungen und persönliche Gesprä­che stattfinden. Weidmüller bündelt hier umfassende Beratungskompetenz zu den Themen Industrie 4.0, Automatisierung/Digitalisierung und Vernetzung sowie zu innovativen Produkten und Serviceleistungen rund um den Schaltschrankbau. Die Kunden können mit prozessunterstützenden Serviceleistungen in allen Phasen des Schaltschrankbaus einen Mehrwert erzielen – von der Planung über die Installation bis zum laufen­den Betrieb. Ein passgenaues und kosteneffi­zientes Ergebnis steht dabei an erster Stelle, z. B. ein auf Bauraum und Kosten optimierter Schalt­schrankaufbau oder eine Servicekostenreduzierung mittels vorausschauender Wartung durch die Anwendung von Industrial Analytics. Den Pre- & After-Sales-Ser­vice bildet weiterhin der gut geschulte Kundenservice und Vertriebsinnendienst in Detmold.

Quelle: Weidmüller GmbH & Co. KG

Teilen:

Veröffentlicht von

Redaktion INDUSTRIELLE-AUTOMATION

INDUSTRIELLE AUTOMATION fokussiert die technischen Lösungen, die einen Wettbewerbsvorteil versprechen, und die Strategien, die in der Branche aktuell diskutiert werden. INDUSTRIELLE AUTOMATION vernetzt nicht nur Technik, sondern auch Menschen und Unternehmen – und begeistert seine Leser für eine Automation mit intelligenten Systemen in einer digitalen Welt.

Newsletteranmeldung

Bleiben Sie auf dem aktuellen Stand und melden Sie sich zum kostenfreien Industrielle-Automation-Newsletter an (erscheint 14 täglich). Zusätzlich erhalten Sie kostenfreien Zugriff auf die Online-Ausgabe (Erscheinungsweise: 6x p.a.). Die Anmeldung kann jederzeit widerrufen werden.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung!