Hier klicken!

Seite auswählen

Zwei-Elektroden-Leitfähigkeitssensor für robuste Messungen

Zwei-Elektroden-Leitfähigkeitssensor für robuste Messungen

Der konduktive Zwei-Elektroden-Leitfähigkeitssensor Jumo Tecline CR S01 zeichnet sich durch eine kompakte Bauform aus. Aufgrund des weiten Messbereichumfangs sowie seiner Kälte-, Hitze- und Druckbeständigkeit ist er universell einsetzbar.

Der Jumo Tecline CR S01 misst zuverlässig in einem Temperaturbereich von -40 bis +100 °C und in einem Messbereich von 1 bis zu 5 000 μS/cm. Durch die Verwendung von 2 hochwertigen und korrosionsfesten Edelstahlelektroden, die in einen robusten Kunststoffkörper aus PEEK eingebettet werden, kann der Sensor in unterschiedlichsten Medien eingesetzt sind. So wird der Jumo Tecline CR S01 zum idealen Partner für Kälte-, Klima- und Kühlanlagen oder Umkehrosmoseanlagen. Ebenso kann er in allgemeinen Trink- und Schwimmbadwasseranwendungen oder in mit Chemikalien versetztem Prozesswasser verwendet werden.

Als Prozessanschlüsse sind Ausführungen in Edelstahl, aus vernickeltem Messing und aus Polyamid (PA) lieferbar. Die kompakte Bauform ermöglicht in allen Varianten eine einfache und besonders platzsparende Montage. Dank seiner geringen Einbaulänge ist er auch für Rohre mit kleinen Nennweiten geeignet. Die soliden außenstehenden Elektroden sind sehr einfach zu reinigen, was den Wartungsaufwand deutlich reduziert. Der Zwei-Elektroden-Leitfähigkeitssensor kann an handelsübliche Messumformer für elektrolytische Leitfähigkeit angeschlossen werden, z. B. die Jumo Geräteserien ecoTRANS, dTRANS CR02, AQUIS 500 CR oder AQUIS touch. Über die Messelektronik Jumo digiLine CR wird aus dem neuen Sensor ein digitaler Baustein moderner Wasseranlagen „4.0“ mit digiLine/Modbus-Schnittstelle.

Quelle: Jumo

Teilen:

Veröffentlicht von

Marie-Kristin Krueger

Zukunftsweisende Automatisierungslösungen kennenzulernen und redaktionell zu begleiten ist für mich als Redakteurin Herausforderung und Begeisterung zugleich.

ANZEIGE


Bevorstehende Veranstaltungen

Aug
19
Mi
ganztägig ABGESAGT: Meorga MSR-Spezialmess... @ Ostermann-Arena
ABGESAGT: Meorga MSR-Spezialmess... @ Ostermann-Arena
Aug 19 ganztägig
ABGESAGT: Meorga MSR-Spezialmesse Leverkusen @ Ostermann-Arena
Der Veranstalter äußert sich dazu auf Twitter wie folgt:  “Aufgrund des Beschlusses der Bundesregierung, welcher Großveranstaltungen bis mindestens 31. August 2020 untersagt, müssen wir unsere MSR-Spezialmesse, die am 19. August 2020 in der Ostermann Arena[...]
Sep
9
Mi
ganztägig all about automation Essen: neue...
all about automation Essen: neue...
Sep 9 – Sep 10 ganztägig
all about automation Essen: neuer Termin!
Die für den 27. und 28. Mai 2020 geplante all about automation in Essen wird auf Grund der Entwicklungen rund um Covid-19 auf den 9. und 10. September 2020 verschoben. Veranstaltungsort bleibt die Messe Essen.Mit[...]
Sep
16
Mi
ganztägig ABGESAGT: Meorga MSR-Spezialmess... @ Friedrich-Ebert-Halle
ABGESAGT: Meorga MSR-Spezialmess... @ Friedrich-Ebert-Halle
Sep 16 ganztägig
ABGESAGT: Meorga MSR-Spezialmesse Ludwigshafen @ Friedrich-Ebert-Halle
Die Meorga veranstaltet 2020 für die Wirtschaftsregionen Rhein-Main, Rheinland, Südwest und Rhein-Ruhr je eine MSR-Spezialmesse für Prozess- u. Fabrikautomation zu den Themen Messtechnik, Steuerungstechnik, Regeltechnik, Prozessleittechnik und Automatisierungstechnik. Die Termine in 2020: MSR-Spezialmesse Frankfurt am[...]

ANZEIGE


ANZEIGE


Aktuelle Ausgabe

Digital Guide

 

Newsletteranmeldung

Bleiben Sie auf dem aktuellen Stand und melden Sie sich zum kostenfreien Industrielle-Automation-Newsletter an (erscheint 14 täglich). Zusätzlich erhalten Sie kostenfreien Zugriff auf die Online-Ausgabe (Erscheinungsweise: 6x p.a.). Die Anmeldung kann jederzeit widerrufen werden.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung!