Direkt integrierbar und leicht skalierbar

Direkt integrierbar und leicht skalierbar

Schunk wirft einen Blick in die autonome Zukunft der Produktion und stellt Automatisierungskomponenten für die Handhabung bis zur robotergestützte Bearbeitung inklusive digitaler Services vor.

So bieten die neuen Applikations-Kits MTB einen vereinfachten Einstieg in die automatisierte Maschinenbeladung mit Cobots. Die enthaltenen Universalgreifer und Kraftspanner sind bereits auf den Einsatz in der spanabhebenden Bearbeitung vorkonfiguriert. Im Bereich digitale Services überzeugt der 2022 eingeführte FGR Fingerkonfigurator, über den mit wenigen Klicks maßgeschneiderte Greiferfinger geplant und bestellt werden können. Neu sind neben weiteren Pneumatikgreifern auch Varianten des Elektro-Permanentmagnetgreifers EMH, der für die Aufnahme ferromagnetischer Kleinteile entwickelt worden ist. Mit ADHESO ist nun auch ein von der Natur inspirierte Greifer erhältlich, der technische Grenzen im Handhabungsprozess überwinden und ein sanftes Greifen ohne externe Energie ermöglichen soll.

Text-/Bildquelle: Schunk

 

Teilen:

Veröffentlicht von

Redaktion INDUSTRIELLE-AUTOMATION

INDUSTRIELLE AUTOMATION fokussiert die technischen Lösungen, die einen Wettbewerbsvorteil versprechen, und die Strategien, die in der Branche aktuell diskutiert werden. INDUSTRIELLE AUTOMATION vernetzt nicht nur Technik, sondern auch Menschen und Unternehmen – und begeistert seine Leser für eine Automation mit intelligenten Systemen in einer digitalen Welt.

Newsletteranmeldung

Bleiben Sie auf dem aktuellen Stand und melden Sie sich zum kostenfreien Industrielle-Automation-Newsletter an (erscheint 14 täglich). Zusätzlich erhalten Sie kostenfreien Zugriff auf die Online-Ausgabe (Erscheinungsweise: 6x p.a.). Die Anmeldung kann jederzeit widerrufen werden.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung!