• Menschen & Märkte

Neue Vertriebsstruktur: HBM stellt Kundenanwendungen in den Mittelpunkt

Mit einer auf die Kundenanwendung fokussierten Neuausrichtung des Vertriebs in Deutschland und der Schweiz reagiert der Messtechnik-Spezialist HBM (Hottinger Baldwin Messtechnik) auf geänderte Marktanforderungen.

Ausstellerbeirat der SPS IPC Drives unter neuem Vorsitz

Die Hauptaufgabe des Gremiums besteht darin, die Ausstellergruppen der SPS IPC Drives in deren einzelnen Themenbereichen zu unterstützen, die Veranstaltung in Entwicklung und Ausrichtung zu prägen und ihre Position als führende Fachmesse der elektrischen Automatisierung zu stärken.

Online-Ökosystem Universal Robots+ auf der Industrie-Bestenliste 2017

Als innovative Lösung, die besonders kleinen und mittelständischen Unternehmen den Weg zur Automatisierung und somit in die Industrie 4.0 öffnet, hat Universal Robots+ das Expertengremium überzeugt.

AT erweitert Produktionsstandort in Bad Oldesloe

„Da das Auftragsvolumen in den letzten Jahren stark zugenommen hat, war die Erweiterung unserer Produktionsfläche einfach nur ein konsequenter Schritt“, sagt André Kasper, Technischer Direktor von AT – Automation Technology.

Flir Systems ernennt James J. Cannon zum Präsidenten und CEO

Mit Wirkung zum 19. Juni 2017 wurde James J. („Jim“) Cannon zum Präsidenten und Chief Executive Officer (CEO) ernannt. Cannon wird Andy Teich folgen, dessen Ruhestand nach 33 Jahren Dienst am 14. Februar 2017 angekündigt wurde.

Powerlink wird IEEE61158-Standard

Die IEEE-Standards zu TSN und Powerlink sind damit aus Sicht der IEEE zentrale Komponenten für industrielle Echtzeitkommunikation.

Pewatron und IS-Line ab sofort unter einem Dach

Pewatron und IS-Line führen ihre Aktivitäten unter dem Dach der Schweizer Angst+Pfister Gruppe zusammen und werden damit gemeinsam noch stärkere Partner im Bereich der Sensorik und Leistungselektronik.

AMA Mitgliederversammlung wählt neue Vertreter in den Vorstand

Peter Krause bleibt Vorsitzender, neu sind Rolf Slatter und Stefan Zimmermann

Jörg Timmermann in den Vorstand des ZVEI gewählt

Weidmüller Vorstandssprecher in maßgebendes Gremium des Zentralverbands Elektrotechnik- und Elektronikindustrie (ZVEI) aufgenommen.

B&R und Hyundai Heavy Industries schließen strategische Partnerschaft

Hyundai Heavy Industries (HHI) und B&R und haben ein globales strategisches Partnerschaftsabkommen unterzeichnet, um für unterschiedliche Einsatzgebiete von HHI eine integrierte Automatisierungsplattform zu schaffen.

Murrelektronik eröffnet Niederlassung in Indien

Diese Gründung wurde von langer Hand vorbereitet: Bereits seit fünf Jahren hat Murrelektronik in enger partnerschaftlicher Zusammenarbeit mit Techworks einen Fuß in den indischen Markt gesetzt, die Marke bekannt gemacht und Kunden gewonnen.

  • Kommunikation
  • Komponenten & Software
  • Sensorik & Messtechnik
  • Steuern & Antreiben

Mit der Orange Box von B&R alten Maschinen Intelligenz einhauchen

Die Orange Box setzt sich zusammen aus einer Steuerung und sogenannten mapps. Dabei handelt es sich um vorkonfigurierte Softwarebausteine der mapp Technology von B&R.

Warum mobile Applikationen für die Industrie immer wichtiger werden

Warum werden Apps und Software-Lösungen in der Industrie 4.0 immer wichtiger? Wie lässt sich nicht nur ein Produktionsschritt, sondern eine ganze Wertschöpfungskette durchgänig vernetzen und optimieren? Paulo Jorge de Almeida, System Engineer Mobile Computing bei ecom, zeigt die praktischen Vorteile digitaler und mobiler Lösungen auf.

Powerlink wird IEEE61158-Standard

Powerlink wurde von der IEEE als internationaler Standard IEEE61158 verabschiedet. Es ist das einzige Industrial Ethernet, das diesen Status erreicht hat.

NI stellt nächste Generation von LabView vor

National Instruments trägt mit seinen Systemen für Ingenieure und Wissenschaftler zur Bewältigung der weltweit größten technischen Herausforderungen bei.

Neues AS-i Safety Ausgangsmodul in IP20

Neu im Sortiment ist das AS-i Safety Ausgangsmodul BWU3398, das ein Safety E/A Modul, ein Standard E/A Modul und einen Diagnoseslave in einem Gehäuse vereint.

Choc-ID – Mehr Transparenz für die Schokoladenproduktion

Choc-ID unterstützt den Anwender, die Formen zum bestmöglichen Zeitpunkt auszutauschen und so die Produktion zu optimieren.

Microsonic hat eine neue Ultraschall-Sensorfamilie im Hygienic-Design entwickelt

Mit den neuen pms Ultraschallsensoren hat Microsonic eine Sensorfamilie in Anlehnung an die EHEDG-Richtlinien und aus FDA-konformen Materialien entwickelt, die den höchsten hygienischen Anforderungen gerecht wird.

Spurenfeuchte-Transmitter für die hochpräzise Messung in Reinstgasen

Basierend auf Michells bewährtem Advanced-Ceramic-Moisture-Sensor ist der Pura in der Lage, Taupunkte zwischen – 120 und – 40 °C Td zu messen.

IO-Link-fähige Vakuum- und Drucksensoren weisen den Weg in die Zukunft

Die neuen Vakuum- und Drucksensoren mit IO-Link von ipf electronic sind für viele pneumatische Anwendungsbereiche zukunftsweisend.

Der einfache Einstieg in die Welt der Low Cost Robotics

Schon heute sind Roboter aus der Fertigung kaum noch wegzudenken – und ihre Einsatzgebiete nehmen stetig zu. Durch kontinuierliche Weiterentwicklungen und Produktinnovationen wird Robotik auch für kleine und mittelständische Unternehmen zunehmend interessant. Wie diese günstig automatisieren können, zeigt die neue Internetseite Low-Cost-Robotics.de.

Igus: Wie Kunststoff-Gelenkroboter und -Portalroboter günstig automatisieren

Igus automatisiert seine Fabrik mit eigenen Produkten und lässt Gelenkroboter und Portalroboter beispielsweise Energieketten montieren.

Kuka Roboter intuitiv führen

Mit dem Navigator von VIP kann der Bediener jeden Kuka Roboter in Verbindung mit der KR-C4-Steuerung von Hand bewegen.

  • Industrielle Bildverarbeitung

Interview: Deep Learning bringt rechnergestützes Sehen auf das nächste Level

Die Bedeutung des Deep Learning in der Welt des rechnergestützten Sehens – Technologie, Einsatzgebiete, Nutzen.

Aus dem Auge des Betrachters

Bildverarbeitung mit Zeilenkamerasystemen – Faktoren, die man berücksichtigen muss.

Ergonomische Profi-Kameraserie von Flir mit um 180 Grad drehbarem optischem Block

Flir Systems, Inc. stellt die professionellen Wärmebildkameras T530 und T540 für Thermografen vor, die in vielen unterschiedlichen Branchen wie der Energieerzeugung und Stromversorgung oder in Umgebungen wie Forschungslaboren arbeiten.

Translate »
 

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen