• Menschen & Märkte

Physik Instrumente übernimmt Mehrheitsanteile bei ACS Motion Control

Nach der Übernahme von ACS Motion Control kann PI als Lösungsanbieter für Antriebstechnik und Positioniersysteme jetzt verstärkt auch industrielle Anwendungen mit maßgeschneiderten Komplettsystemen bedienen.

Automation trifft Industrie 4.0

Forum auf der Elektrotechnik in Dortmund war ein voller Erfolg. Verpasst? Hier sind die Vorträge zum Download.

Franka Emika – der vernetzte, feinfühlige und lernfähige Roboter für jedermann

Anders als typische Fabrikroboter ist Franka Emika vor allem für den Einsatz im Umfeld von Menschen gemacht und kann diese bei Aufgaben unterstützen, ohne sie zu gefährden.

Aussteller der ersten Stunde: Hannover-Messe-Jubiläum für Harting

Auf der diesjährigen Hannover Messe gibt es ein rundes Jubiläum zu feiern: Exakt 70 Jahre alt wird die weltweit größte Industrieschau. Und mitfeiern kann die Harting Technologiegruppe.

Software als Weichensteller für Industrie 4.0

Software-Lösungen für ein reibungsloses Datenmanagement machen Ihr Unternehmen fit für Industrie 4.0.

Industrie 4.0: Virtueller Zwilling steuert die Produktion

Mit einem neuartigen Konzept wollen Forscher des Fraunhofer-Instituts für Produktionsanlagen und Konstruktionstechnik IPK die Vision von Industrie 4.0 realisieren.

Französischer Staatssekretär informiert sich bei Pilz zu Industrie 4.0

Im Rahmen seiner Baden-Württemberg-Rundreise besuchte der französische Staatssektretär für Industrie, Christophe Sirugue, am 09.02.2017 das Automatisierungsunternehmen Pilz in Ostfildern.

IDS erzielt erneut Rekord bei Umsatz und Auftragseingang

Der Industriekamera-Hersteller IDS Imaging Development Systems meldet für das Jahr 2016 ein zweistelliges Umsatzplus von 14 %.

Automatisierungstreff 2017 mit Marktplatz Industrie 4.0

Anwender, Praktiker und Macher, welche die digitale Transformation in Unternehmen voranbringen, kommen beim diesjährigen Automatisierungstreff und dem dazugehörigen Marktplatz Industrie 4.0 auf ihre Kosten.

Michelin wählt Siemens als einen seiner Lieferanten für Automatisierungstechnik

Siemens und Michelin unterzeichneten einen weltweit gültigen 4-Jahres-Vertrag, in dem geregelt wird, dass Siemens zu einem von Michelins Lieferanten für industrielle Automatisierungstechnik und Engineering-Software wird.

Industrie lässt digitale Chancen ungenutzt

Trotz enormer Einsparpotenziale und klarer Wettbewerbsvorteile beschäftigt sich die Industrie nur bedingt mit der digitalen Optimierung ihrer Geschäftsprozesse.

  • Kommunikation
  • Komponenten & Software
  • Sensorik & Messtechnik
  • Steuern & Antreiben

Gigabit Industrial Ethernet: Der Schlüssel zur Erreichung der Ziele von Industrie 4.0?

John Browett, General Manager der CLPA Europe, beschreibt die Netzwerkvoraussetzungen für Industrie 4.0.

Rittal & Axoom stellen App für die Vernetzung und Fernüberwachung von Kühlgeräten vor

Sicherheit bei der Datenübertragung ist ein entscheidendes Thema für die Smart Factory. Deshalb arbeitet der auf die Fertigungswelt spezialisierte Plattform-Anbieter Axoom mit einem neuartigen Kommunikationsmodul.

Smarte Netzwerke als Basis für Industrie 4.0

Digitalisierung und Netzwerke – auch über Standortgrenzen hinaus – sind Grundvoraussetzungen für Industrie 4.0/IIot/Smart Factory.

Forschung aktuell: Flexible Produktion auf dem Weg zur Losgröße 1

Fraunhofer ermöglicht intelligente Fertigung mithilfe des Digital Twin.

Mit wenigen Klicks zum richtigen Produkt

Wie mit nativen CAD-Daten eine effiziente Konstruktion und strategisches Teilemanagement erreicht werden

Modularer Überspannungsschutz mit Diagnosefunktion in 6,2 mm

Das Überspannungsschutzsystem M-LB-5000 bietet erstmals die Kombination von Diagnosefunktion und Modularität in der Baubreite 6,2 mm.

Füllstandsmesstechnik: Wika erweitert Portfolio für OEM-Markt

Wika hat sein Portfolio für industrielle Füllstandsmesstechnik um neue Niveaumesswertgeber, Schwimmerschalter und optoelektronische Schalter erweitert.

Sicherheits-Lichtvorhang schützt Maschinenbediener vor Arbeitsunfällen

Arbeiten Menschen an Maschinen, hat die Sicherheit der Bediener höchste Priorität. Aus diesem Grund setzt ein Hersteller von Stapelschneidern für die Druckindustrie bei seinen Produkten auf Sicherheitstechnik.

In-line-Etikettenüberprüfung erhöht Durchsatz beim Highspeed-Bedrucken

Qualität und Quantität schließen sich bei der In-line-Etikettenüberprüfung nicht aus

Effizientes Energiemanagement

All in One: Automatisierungssystem für die zentrale Klimaerfassung und -steuerung

Verfahrbare Linienlaser beweisen Flexibilität

Warum einfache Integration und flexible Ansteuerung dabei zu einer zunehmend wichtigen Anforderung werden?

  • Industrielle Bildverarbeitung

Was moderne 25 MP CMOS-Kameras zu bieten haben

Wie sich Reaktionszeit oder Prüfdauer in Applikationen deutlich reduzieren lässt

Matrix Vision Workshop: Expertenwissen Bildverarbeitung

Bildverarbeitungs-Workshop Februar 2017: Matrix Vision und HTW Aalen präsentieren Expertenwissen

Translate »
 

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen