1. Home
  2. /
  3. Connectivity
  4. /
  5. Feldverdrahtung aus einer Hand
Vernetzung

Feldverdrahtung aus einer Hand

15.02.2024
von Redaktion INDUSTRIELLE AUTOMATION

Die Vernetzung von Automatisierungs- und Steuerungstechnik ist ein wichtiger Aspekt der Verdrahtung im Feld. Das clevere System überträgt Steuerungs- und Sensordaten in industriellen Anwendungen.

Darüber hinaus stellt die Feldverdrahtung das Rückgrat eines modernen industriellen Netzwerks dar, das nahezu sämtliche Aspekte einer Produktionsanlage oder eines Prozesssteuersystems umfasst. Als ganzheitliche Lösung bietet sie die Möglichkeit, sämtliche elektrischen und elektronischen Komponenten miteinander zu verbinden und zu integrieren. Dies ermöglicht es, industrielle Prozesse umfassend zu überwachen, zu steuern und zu optimieren. Sie ist außerdem zuverlässig und robust, gewährleistet die effiziente Datenübertragung und -kommunikation, realisiert aber auch Echtzeitentscheidungen auf Basis von präzisen Daten. Mit dem HDC-Portfolio von Weidmüller ist die Energieverteilung, um die Kommunikation zu gewährleisten, bestens abgedeckt. Gleichzeitig reduzieren vorkonfektionierte Lösungen den Aufwand genauso wie die Technologien für den schnellen und zuverlässigen Anschluss im Feld.

Text-/Bildquelle: Weidmüller

Jetzt Newsletter abonnieren

Technologische Innovationen und Branchentrends aus allen Teilbereichen der Fluidtechnik –
Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Hier registrieren

Weitere Artikel

Goldene Zeiten
Goldene Zeiten

EFCO stellt einen rundum vergoldeten IPC vor und verbessert damit die natürliche Abgabe der Verlustwärme an die Umgebungsluft. Durch die speziellen nanokristallinen Eigenschaften von elementarem Gold ist dafür eine nur ca. 2.000 Atomlagen dicke Schicht des Edelmetalls ausreichend.

Mobile, modulare und touchbasierte Bedienkonzepte
Mobile, modulare und touchbasierte Bedienkonzepte

Um den Anforderungen an ein modernes und mobiles HMI der Zukunft gerecht zu werden, hat ACD Elektronik eine neue, modulare Familie an mobilen Bediengeräten inklusive eines sicheren Systems zur Datenübertragung entwickelt.

Schnell und sicher ins IoT
Schnell und sicher ins IoT

IoTmaxx bietet frei programmierbare Linux-Gateways für einen schnellen und kostengünstigen Einstieg in das Internet of Things (IoT). Da die vielfältigen Schnittstellen der Gateways sowie die angeschlossene Sensorik über MQTT abgebildet werden, ist eine hohe Integrationsgeschwindigkeit sowie eine sichere Datenübertragung über den eigenen Broker möglich.

You have Successfully Subscribed!

You have Successfully Subscribed!