Führungsduo übernimmt bei Sigmatek

Führungsduo übernimmt bei Sigmatek

Zwei der vier Geschäftsführer von Sigmatek ziehen sich aus der aktiven Unternehmensleitung zurück. Dem Salzburger Automatisierungsspezialisten stehen jetzt Marianne Kusejko und Alexander Melkus vor.

Sigmatek wurde 1988 von Andreas Melkus, Theodor Kusejko und Marianne Kusejko gegründet. Nach 33 erfolgreichen Jahren haben Andreas Melkus und Theodor Kusejko das Pensionsalter erreicht, werden dem Unternehmen aber weiterhin beratend zur Seite stehen. Die Führungsspitze bilden nun Marianne Kusejko, die für Finanzen, Personal und Recht verantwortlich zeichnet, sowie Alexander Melkus, der den Bereichen Entwicklung, Technik, Produktion und Vertrieb vorsteht.

Sigmatek bleibt somit eigentümergeführt und in erfahrenen Händen. „Innovationskraft, Kundenorientierung, Flexibilität und gesundes Wachstum“ sind Eckpfeiler unserer Erfolgsgeschichte, die wir gemeinsam mit unserem Mitarbeiterteam konsequent weiterverfolgen werden“, so das neue Führungsduo.

 

Quelle: Sigmatek

Teilen:

Veröffentlicht von

Redaktion INDUSTRIELLE-AUTOMATION

INDUSTRIELLE AUTOMATION fokussiert die technischen Lösungen, die einen Wettbewerbsvorteil versprechen, und die Strategien, die in der Branche aktuell diskutiert werden. INDUSTRIELLE AUTOMATION vernetzt nicht nur Technik, sondern auch Menschen und Unternehmen – und begeistert seine Leser für eine Automation mit intelligenten Systemen in einer digitalen Welt.

Newsletteranmeldung

Bleiben Sie auf dem aktuellen Stand und melden Sie sich zum kostenfreien Industrielle-Automation-Newsletter an (erscheint 14 täglich). Zusätzlich erhalten Sie kostenfreien Zugriff auf die Online-Ausgabe (Erscheinungsweise: 6x p.a.). Die Anmeldung kann jederzeit widerrufen werden.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung!