1. Home
  2. /
  3. Smart Manufacturing
  4. /
  5. Ultrascharfes Auge mit hoher...
Neue ToF-Kamera

Ultrascharfes Auge mit hoher Reichweite

05.04.2023
von Redaktion INDUSTRIELLE AUTOMATION

Schmersal stellt eine 3D-Kamera für die automatisierte Erfassung von Prozessdaten in Echtzeit vor. AM-T100 ist eine ToF-Kamera, die mithilfe eines Sony DepthSense-Sensors millimetergenaue 3D-Tiefenbilder erzeugt.

Die Kamera nutzt die Time-of-Flight-Technik, das heißt, die Laufzeitmessung von ausgesandten Lichtimpulsen im Infrarotbereich (850 Nm), die an den zu erfassenden Objekten reflektiert werden. Auf diese Weise wird mit hoher Geschwindigkeit ein 3D-Abbild der Szene erzeugt, das als Punktewolke vorliegt. Die Bildrate von bis zu 60 fps ermöglicht den Einsatz in Fertigung, Logistik und Robotik. Durch IR-Beleuchtung und eine Bildauflösung von 640 x 480 Pixeln erreicht die AM-T100 einen Sichtbereich von 67° x 51° bei einer Reichweite bis sechs Meter. Die Bilddaten werden über GenICam zur Verfügung gestellt und können mit gängiger Bildverarbeitungssoftware verarbeitet werden. Eine Ethernet-Schnittstelle ermöglicht eine schnelle Datenübertragung und auch die 24V-Energieversorgung.

 

 

Text- und Bildquelle: Schmersal

Jetzt Newsletter abonnieren

Technologische Innovationen und Branchentrends aus allen Teilbereichen der Fluidtechnik –
Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Hier registrieren

Weitere Artikel

Vielfältige Gehäuselösungen für smarte Gebäudetechnik
Vielfältige Gehäuselösungen für smarte Gebäudetechnik

Vorgänge zu steuern, zu regeln und zu überwachen wird immer wichtiger. Für die Entwicklung solcher Geräte werden passende Gehäuse benötigt und da kommt OKW ins Spiel: Moderne Kunststoffgehäuse sind für die Automatisierung in der Gebäudetechnik essentiell.

Programmierbare Drehgeber
Programmierbare Drehgeber

Die inkrementalen Drehgeber IXARC von Posital können jetzt so konfiguriert werden, dass sie fraktionale Impulsraten (fractional PPR) liefern. Dabei lassen sich die Geräte so programmieren, dass sie einen einzigen Impuls für mehr als eine Wellenumdrehung übertragen.

Partnerschaft von Mitsubishi Electric und Koenig & Bauer
Partnerschaft von Mitsubishi Electric und Koenig & Bauer

Mitsubishi Electric und Koenig & Bauer haben eine Absichtserklärung zu ihrer künftigen Zusammenarbeit unterzeichnet. Ziel der darin vereinbarten strategischen Partnerschaft ist die Bündelung der Stärken beider Unternehmen, um standardisierte, qualitativ hochwertige Komponenten für die industrielle Bildverarbeitung bei der Elektrodenfertigung für Batteriezellen anzubieten.

You have Successfully Subscribed!

You have Successfully Subscribed!