Virtuelle Messe – Trophäe in Gold für Jumo

Virtuelle Messe – Trophäe in Gold für Jumo

Für das virtuelle Format „JUMO Xperience Days“ ist Jumo mit dem diesjährigen Stevie Award in Gold ausgezeichnet worden. Die Auszeichnung wurde in der Kategorie „Bestes Brand Engagement-Event“ verliehen.

Kernstück der Xperience Days war ein Livestream mit 15 Vorträgen und einem Interview zu Jumo-Highlights, Applikationsbeispielen und aktuellen Themen. Zudem konnten die Gäste Produktneuheiten und Branchenlösungen an zwölf virtuellen Messeständen live erleben und mit Experten per Chat- oder Video-Funktion ins Gespräch kommen. Auch ein Austausch unter den Teilnehmer via Chat oder an einer Networking-Bar war möglich. „Das innovative Veranstaltungskonzept der JUMO Xperience Days bündelt Information, Kommunikation und Networking auf einer technisch und optisch hochwertigen Plattform. Das hat nicht nur unsere Besucher, sondern auch die Jury der Stevie Awards überzeugt“, so Marketingleiter Michael Diegelmann. Das Echo auf die ersten Events sei so positiv, dass in 2021 weitere geplant sind.

Bild: Jumo

Teilen:

Veröffentlicht von

Newsletteranmeldung

Bleiben Sie auf dem aktuellen Stand und melden Sie sich zum kostenfreien Industrielle-Automation-Newsletter an (erscheint 14 täglich). Zusätzlich erhalten Sie kostenfreien Zugriff auf die Online-Ausgabe (Erscheinungsweise: 6x p.a.). Die Anmeldung kann jederzeit widerrufen werden.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung!