Wasserstoff-Preis: Jetzt bewerben

Wasserstoff-Preis: Jetzt bewerben

Die Deutsche Messe und der Deutsche Wasserstoff- und Brennstoffzellen-Verband (DWV) schreiben erstmals einen Wasserstoff-Preis aus. Bewerbungen können bis zum 2. Mai eingereicht werden.

Mit dem „H2Eco Award“ werden Projekte prämiert, die einen herausragenden Beitrag für den Hochlauf der Wasserstoff-Marktwirtschaft leisten. Dabei stehen Wirtschaftlichkeit, Innovationskraft und Unternehmertum im Vordergrund. Bewerben können sich Unternehmen, die mit ihren Projekten und Konzepten die industrielle Wasserstofferzeugung beispielhaft anwenden. Diese innovativen Projekte sollen als Wegbereiter für den Hochlauf der grünen Wasserstoff-Marktwirtschaft gelten und mit ihrer Vorreiterrolle eine Inspiration für die Branche sein. Die Teilnahme ist kostenlos. Verliehen wird der Preis am 31. Mai auf der Hannover Messe auf der Bühne des Energy 4.0 Forums unter der Schirmherrschaft von Wirtschaftsminister Robert Habeck. Der Preis ist mit 5000 Euro dotiert. Mehr Infos bei Norma Kemper, E-Mail: kemper@dwv-info.de.

Text-/Bildquelle: Deutsche Messe

Teilen:

Veröffentlicht von

Redaktion INDUSTRIELLE-AUTOMATION

INDUSTRIELLE AUTOMATION fokussiert die technischen Lösungen, die einen Wettbewerbsvorteil versprechen, und die Strategien, die in der Branche aktuell diskutiert werden. INDUSTRIELLE AUTOMATION vernetzt nicht nur Technik, sondern auch Menschen und Unternehmen – und begeistert seine Leser für eine Automation mit intelligenten Systemen in einer digitalen Welt.

Newsletteranmeldung

Bleiben Sie auf dem aktuellen Stand und melden Sie sich zum kostenfreien Industrielle-Automation-Newsletter an (erscheint 14 täglich). Zusätzlich erhalten Sie kostenfreien Zugriff auf die Online-Ausgabe (Erscheinungsweise: 6x p.a.). Die Anmeldung kann jederzeit widerrufen werden.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung!