1. Home
  2. /
  3. Erweitertes Einsatzspektrum

Erweitertes Einsatzspektrum

20.06.2022
von Redaktion INDUSTRIELLE AUTOMATION

#

Matrix Vision integriert den neuen UV-empfindlichen Global-Shutter-CMOS-Sensor IMX487 von Sony in seine GigE-Vision-Kameras. Das erweitert die Einsatzmöglichkeiten der Kameras aus der mvBlueCOUGAR-Familie.

Bestimmte Bildverarbeitungsanwendungen, etwa in der Halbleiterinspektion oder Müllsortierung, lassen sich durch die Verwendung des UV-Spektrums optimieren oder sind überhaupt nur in diesem Spektralbereich möglich. Der aus der neuesten Sony Pregius S Generation (Gen4) stammende hochauflösende Sensor IMX487 mit 8,1 MPixel ist sowohl in der GigE-Kameraserie mvBlueCOUGAR-X als auch in der 10GigE-Version mvBlueCOUGAR-XT verfügbar. Die Sensoren der neuesten Generation zeichnen sich sowohl durch eine hohe Bildqualität bei kleiner Pixelgröße als auch durch hohe Transferraten aus. Eine GenICam-kompatible Software-Unterstützung der Kameras gewährleistet die Kompatibilität zu bestehenden Bildverarbeitungsprogrammen und stellt die Plattformunabhängigkeit sicher.

Text-/Bildquelle: MATRIX VISION

Jetzt Newsletter abonnieren

Technologische Innovationen und Branchentrends aus allen Teilbereichen der Fluidtechnik –
Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Hier registrieren

Weitere Artikel

SPE-Verbindungsleitung im Stecker-Format
SPE-Verbindungsleitung im Stecker-Format

Der Trend zu Single Pair Ethernet erfordert ein Ökosystem aus Kabeln, Steckverbindern, Halbleitern, passiven Bauteilen und aktiven Geräten. In diesem Kontext punkten SPE-Steckverbinder des Herstellers Escha.

Proprietäre Systeme adé
Proprietäre Systeme adé

Mit EcoStruxure Automation Expert hat Schneider Electric einen neuen Weg eingeschlagen. Basierend auf der Norm IEC61499 ist es Nutzern des Softwaretools möglich, hardwareunabhängig und softwarezentriert zu automatisieren.

Digitaler Roadie für Multimediasoftware
Digitaler Roadie für Multimediasoftware

Disguise hat sich für die CodeMeter-Technologie von Wibu-Systems entschieden, um das geistige Eigentum seiner Software zu schützen und die kreativen Werke der Anwender um Lizenzierung und Schutz zu erweitern.

Next Level Engineering
Next Level Engineering

Igus macht bei der Digitalisierung 2023 Tempo und entwickelt Produkte sowie Services, die Kosten senken und kinderleicht zu bedienen sein sollen. Das Ziel: Kunden einfach und spielerisch den Zugang zum passenden Motion-Plastics-Produkt ermöglichen – und das CO2-neutral und ohne Kunststoffabfälle.