Sensor+Test 2022

Sensor+Test 2022

Nachdem die Sensor+Test in den Jahren 2020 und 2021 nur digital stattfinden konnte, laufen die Vorbereitungen für die Rückkehr zur Präsenzmesse im kommenden Frühjahr jetzt auf Hochtouren. Vom 10. bis 12. Mai 2022 treffen sich in Nürnberg wieder die Experten zum intensiven Austausch auf einer der weltweit wichtigsten Industriemessen für Sensorik und Messtechnik.

Noch ist es mehr als ein halbes Jahr bis zum Messebeginn, doch das Interesse auf Seiten der Aussteller ist bereits groß. „So ist die Halle 1 schon gut gefüllt und zahlreiche Unternehmen stehen in den Startlöchern, um endlich wieder vor Ort in Nürnberg ihre Neuheiten zu präsentieren“, erklärt Holger Bödeker, Geschäftsführer der AMA Service GmbH. Wer im Mai als Aussteller mit dabei sein möchte, der sollte möglichst schnell handeln. Unternehmen, die ihren Stand bis zum 31. Oktober 2021 buchen, profitieren zudem von besonders günstigen Konditionen.

Text-/Bildquelle: AMA Service GmbH

Teilen:

Veröffentlicht von

Nicole Steinicke

Ob digitale Transformation, 5G oder künstliche Intelligenz – mit Gespür für die Themen von morgen bringe ich das Wesentliche auf den Punkt, kommuniziere nicht nur Trends, sondern auch mit Menschen, und bin vor Ort, wenn es interessant wird.

Newsletteranmeldung

Bleiben Sie auf dem aktuellen Stand und melden Sie sich zum kostenfreien Industrielle-Automation-Newsletter an (erscheint 14 täglich). Zusätzlich erhalten Sie kostenfreien Zugriff auf die Online-Ausgabe (Erscheinungsweise: 6x p.a.). Die Anmeldung kann jederzeit widerrufen werden.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung!