Wechsel an der Spitze von ABB Robotics

Wechsel an der Spitze von ABB Robotics

ABB hat Jörg Rommelfanger mit Wirkung zum 1. Januar 2022 zum neuen Leiter der Robotics-Division Deutschland ernannt. Parallel wird der 48-jährige weiter das Automobil- und Zuliefergeschäft der Sparte verantworten.

Jörg Rommelfanger folgt auf Jörg Reger, der seit dem 1. Januar 2022 auf globaler Ebene der Business Line Automotive vorsteht. Die Erschließung neuer Branchen und Geschäftsfelder, die bisher keinen oder einen geringen Automatisierungsgrad aufweisen, ist neben dem Ausbau des Kerngeschäfts einer der wichtigsten Aufgaben von Jörg Rommelfanger. Dazu zählen auch die Logistik und das Gesundheitswesen. In seiner neuen Rollen steht für ihn zudem der Ausbau flexibler und skalierbarer Produktionskonzepte für die Automobilindustrie im Fokus. „Mit unseren Robotik- und Automatisierungslösungen gelingt es Unternehmen, flexibel zu fertigen und gleichzeitig den immer wichtiger werden Anforderungen hinsichtlich Individualisierung und Nachhaltigkeit Rechnung zu tragen“, so Rommelfanger.

Text- /Bildquelle: ABB

Teilen:

Veröffentlicht von

Redaktion INDUSTRIELLE-AUTOMATION

INDUSTRIELLE AUTOMATION fokussiert die technischen Lösungen, die einen Wettbewerbsvorteil versprechen, und die Strategien, die in der Branche aktuell diskutiert werden. INDUSTRIELLE AUTOMATION vernetzt nicht nur Technik, sondern auch Menschen und Unternehmen – und begeistert seine Leser für eine Automation mit intelligenten Systemen in einer digitalen Welt.

Newsletteranmeldung

Bleiben Sie auf dem aktuellen Stand und melden Sie sich zum kostenfreien Industrielle-Automation-Newsletter an (erscheint 14 täglich). Zusätzlich erhalten Sie kostenfreien Zugriff auf die Online-Ausgabe (Erscheinungsweise: 6x p.a.). Die Anmeldung kann jederzeit widerrufen werden.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung!