1. Home
  2. /
  3. Connectivity
  4. /
  5. Dr. Wilma Kauke wird...
Lapp verstärkt Personalmanagement

Dr. Wilma Kauke wird neue Global HR Direktorin & CPO LA EMEA

18.01.2023
von Redaktion INDUSTRIELLE AUTOMATION

Lapp ordnet den Bereich Human Resources neu. Ab Februar 2023 übernimmt Dr. Wilma Kauke (49) die neu geschaffene Funktion des Global HR Director. Parallel verantwortet sie als Chief People Officer (CPO) LA EMEA die HR-Strategie für die Region Lateinamerika, Europa, Naher Osten und Afrika.

Dr. Wilma Kauke begann ihre HR-Karriere im Jahr 2002 bei Bosch mit Sitz in Stuttgart. Dort lernte sie in den vergangenen 20 Jahren sämtliche Facetten ihres Bereichs kennen – unter anderem als HR Businesspartnerin, Projektmanagerin, Fachreferentin für HR-Grundsatzfragen und Kommunikation in Deutschland und Japan, Personalleiterin eines Standorts mit rund 15.000 Mitarbeitenden und zuletzt als Vice President in der globalen, strategischen und operativen Personalverantwortung für einen Geschäftsbereich mit rund 12.000 Mitarbeitenden weltweit. Zum 1. Februar 2023 wechselt sie als Global HR Director & CPO LA EMEA zu Lapp.

Quelle: Lapp

Jetzt Newsletter abonnieren

Technologische Innovationen und Branchentrends aus allen Teilbereichen der Fluidtechnik –
Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Hier registrieren

Weitere Artikel

Sebastian Durst stärkt Vorstandsriege
Sebastian Durst stärkt Vorstandsriege

Der Vorstand der Weidmüller-Gruppe bekommt Zuwachs. Ab dem 1. April wird Dr. Sebastian Durst die Position des COO übernehmen und die Bereiche Produktion, Einkauf, Supply Chain Management und Qualität verantworten.

You have Successfully Subscribed!