1. Home
  2. /
  3. Sicherheitstechnik
  4. /
  5. Hintergründe einfach mal ausblenden
Optischer IO-Link-Taster

Hintergründe einfach mal ausblenden

20.09.2023
von Redaktion INDUSTRIELLE AUTOMATION

Tiefschwarze Objekte und glänzende oder transparente Bauteile stellen optische Taster mitunter vor Probleme. Für eine fehlerfreie Detektion sorgt der Sensor OT340571 mit Hintergrundausblendung von IPF.

Das Ansprechverhalten des neuen, mit punktförmigem Blaulicht arbeitenden Sensors ist unabhängig von der Form, Farbe und Struktur der zu detektierenden Objekte. Dank des kompakten Designs (34x12x20 mm) eignet sich der OT340571 im robusten ABS-Gehäuse mit M8-Stecker auch für beengte Einbauverhältnisse. Er verfügt über einen Push-Pull-Schaltausgang und ist für Schaltabstände von 10 bis 200 mm ausgelegt. Die Hintergrundausblendung ist per Teach-In oder über die IO-Link-Schnittstelle einstellbar. Via IO-Link bietet der Taster zudem weitere interessante Features, wie etwa eine Fensterfunktion, eine Ein-/Ausschaltverzögerung oder eine Frequenzüberwachung. Aufgrund des sichtbaren Lichtflecks lässt sich der Sensor einfach ausrichten und ist daher schnell betriebsbereit.

 

 

Text- und Bildquelle: ipf electronic

Jetzt Newsletter abonnieren

Technologische Innovationen und Branchentrends aus allen Teilbereichen der Fluidtechnik –
Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Hier registrieren

Weitere Artikel

Auf dem Weg zur nachhaltigen Verpackungsindustrie
Auf dem Weg zur nachhaltigen Verpackungsindustrie

Die globale Verpackungsindustrie steht in den Startlöchern. Seien Sie dabei, wenn vom 26. bis 29. Juni 2024 die Taipei Pack 2024 ihre Tore öffnet. Sie ist die führende Fachmesse für modernste Verpackungstechnologien und -lösungen, auf der von Anlagen und Maschinen zum Abfüllen, Verschließen, Drucken und Verpacken bis hin zu Materialien und Komponenten innovative Neuheiten zu sehen sein werden. Im Fokus stehen langlebige, energieeffiziente und nachhaltige Produkte, die Sie vor Ort erleben können.

Pilz meldet Rekordumsatz
Pilz meldet Rekordumsatz

Safety und Security für die Transformation der Industrie sind gefragter denn je. Das spiegelt sich auch in der Entwicklung der Pilz Unternehmensgruppe wider, die das abgelaufene Geschäftsjahr 2023 mit einem Rekordumsatz von 432,9 Mio. EUR abgeschlossen hat (+7,3 Prozent Vgl. zum Vorjahr). Den höchsten prozentualen Zuwachs verzeichnete der Experte für sichere Automatisierung in Indien. Warum die Industrie auf Automatisierungslösungen setzt, die safe und secure sind, lesen Sie hier.

Innovative Erkennung von Fluideigenschaften
Innovative Erkennung von Fluideigenschaften

Viele OEM- und Prozessanwendungen erfordern die Erkennung und Überwachung von Fluideigenschaften. Qualitätsverschlechterung über Zeit, Konzentrationsmessung oder die Bestimmung des Mediums selbst sind nur einige der Aufgaben, die heute unterschiedliche Sensoren erfordern. Eine neue Generation Qualitätssensoren bieten nun eine Möglichkeit all dies mit nur einem einzigen Sensor zu erreichen. Ein Quantensprung?

Messepremiere in den Startlöchern
Messepremiere in den Startlöchern

Die all about automation feiert Premiere in Straubing (26. und 27. Juni 2024). 160 Aussteller haben sich zur regionalen Fachmesse mit den Themen Industrieautomation, Robotik und Digitalisierung angemeldet.

You have Successfully Subscribed!

You have Successfully Subscribed!