1. Home
  2. /
  3. Smart Manufacturing
  4. /
  5. Höchste Effizienz mit Umrichtermotoren
Innovative Motortechnologie

Höchste Effizienz mit Umrichtermotoren

11.12.2022
von Redaktion INDUSTRIELLE AUTOMATION

Für den reinen Umrichterbetrieb sind die Synchronmotoren der Baureihe DR2C.. von SEW-Eurodrive konzipiert. Sie erfüllen die höchste normativ definierte Effizienzklasse IE5 für drehzahlvariable Elektromotoren.

Der Umstieg von netzgeführten Motoren oder am Umrichter betriebenen Netzmotoren auf Motoren für den reinen Umrichterbetrieb kann den Energie-Einsatz effizienter machen. Die größten Einsparungen entstehen, wenn die Möglichkeiten der Drehzahlregelungen der IE5-Motoren konsequent in den Anlagen und Maschinen zur Wirkung kommen. Bei Synchronmotoren sind zudem die Drehzahlen nicht lastabhängig, so dass sich verkettete Anlagenteile kraftlos im Übergang konzipieren lassen. Die DR2C..-Motoren sind zunächst mit Leistungen bis 3 kW erhältlich. Sie erreichen Effizienzen bis 91 %. Ende des Jahres folgen Leistungen bis 11 kW in IE5 bis 94,5 %. In Verbindung mit Frequenzumrichtern aus dem Automatisierungsbaukasten MOVI-C entstehen energieoptimierte Antriebslösungen.

Text- und Bildquelle: SEW-Eurodrive

Jetzt Newsletter abonnieren

Technologische Innovationen und Branchentrends aus allen Teilbereichen der Fluidtechnik –
Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Hier registrieren

Weitere Artikel

Leichtgewichtige Druck- und Vakuumsensoren
Leichtgewichtige Druck- und Vakuumsensoren

Mit der Baureihe DT16410x stellt IPF Transmitter für Druck- und Vakuumanwendungen vor, die durch ihre kompakte Bauform und ein Gewicht von 25 g prädestiniert für den Einsatz in Automatisierungssystemen sind.

Zwei Red Dot Awards für ifm
Zwei Red Dot Awards für ifm

Zwei ifm-Produkte sind für ihr Industriedesign mit dem Red Dot Design Award ausgezeichnet worden. Der Preis ging an eine Kameraplattform aus den Lösungen O3R und OVP800 sowie an den Multicover Puck.

Steckverbinder mit Push-in-Technik
Steckverbinder mit Push-in-Technik

Harting präsentiert mit dem Han ORV3 einen Power-Steckverbinder für Rechenzentren, der eine Balance zwischen Standardisierung und Flexibilität bieten soll.

SPE-Verbindungsleitung im Stecker-Format
SPE-Verbindungsleitung im Stecker-Format

Der Trend zu Single Pair Ethernet erfordert ein Ökosystem aus Kabeln, Steckverbindern, Halbleitern, passiven Bauteilen und aktiven Geräten. In diesem Kontext punkten SPE-Steckverbinder des Herstellers Escha.

You have Successfully Subscribed!