1. Home
  2. /
  3. Nachhaltigkeit
  4. /
  5. igus investiert in Start-up...
Recycling-Plattform

igus investiert in Start-up cirplus

14.06.2023
von Redaktion INDUSTRIELLE AUTOMATION

Mit der „Chainge“ Recycling-Plattform verfolgt Igus das Ziel, eine nachhaltige Kreislaufwirtschaft zu fördern. Jetzt hat das Unternehmen in das Hamburger Start-up Cirplus investiert und stellt neue Pläne vor.

Igus und Cirplus teilen die Vision, den Kunststoffkreislauf zu schließen und eine Revolution für den Rezyklathandel von technischen und Standard-Thermoplasten anzustoßen. Während die Kölner bereits Erfolge im digitalen Handel mit technischen Kunststoffen feiern konnten, sind die Hanseaten überwiegend in Märkten für Standard-Thermoplaste aktiv. Cirplus bietet Entsorgern, Recyclern und Herstellern einen digitalen Marktplatz, über den sie standardisierte Rezyklate auf sichere, rückverfolgbare und kosteneffiziente Weise kaufen können. Gemeinsam sollen nun die Weichen für das nächste Level des digitalen Rezyklathandels gestellt werden. Dabei soll die strategische Partnerschaft auch Potenziale für den Aufbau der weltweit größten KI-Plattform für zirkuläre Kunststoffe bieten.

Text-/Bildquelle: Igus

Jetzt Newsletter abonnieren

Technologische Innovationen und Branchentrends aus allen Teilbereichen der Fluidtechnik –
Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Hier registrieren

Weitere Artikel

Auf dem Weg zur nachhaltigen Verpackungsindustrie
Auf dem Weg zur nachhaltigen Verpackungsindustrie

Die globale Verpackungsindustrie steht in den Startlöchern. Seien Sie dabei, wenn vom 26. bis 29. Juni 2024 die Taipei Pack 2024 ihre Tore öffnet. Sie ist die führende Fachmesse für modernste Verpackungstechnologien und -lösungen, auf der von Anlagen und Maschinen zum Abfüllen, Verschließen, Drucken und Verpacken bis hin zu Materialien und Komponenten innovative Neuheiten zu sehen sein werden. Im Fokus stehen langlebige, energieeffiziente und nachhaltige Produkte, die Sie vor Ort erleben können.

Innovative Erkennung von Fluideigenschaften
Innovative Erkennung von Fluideigenschaften

Viele OEM- und Prozessanwendungen erfordern die Erkennung und Überwachung von Fluideigenschaften. Qualitätsverschlechterung über Zeit, Konzentrationsmessung oder die Bestimmung des Mediums selbst sind nur einige der Aufgaben, die heute unterschiedliche Sensoren erfordern. Eine neue Generation Qualitätssensoren bieten nun eine Möglichkeit all dies mit nur einem einzigen Sensor zu erreichen. Ein Quantensprung?

Messepremiere in den Startlöchern
Messepremiere in den Startlöchern

Die all about automation feiert Premiere in Straubing (26. und 27. Juni 2024). 160 Aussteller haben sich zur regionalen Fachmesse mit den Themen Industrieautomation, Robotik und Digitalisierung angemeldet.

Schmersal als „Best Managed Company“ ausgezeichnet
Schmersal als „Best Managed Company“ ausgezeichnet

Die Schmersal-Gruppe erhält zum zweiten Mal in Folge den „Best Managed Companies Award“. Ausgezeichnet werden hervorragend geführte mittelständische Unternehmen, die in vier Managementbereichen überzeugen: Strategie, Produktivität und Innovation, Kultur und Commitment sowie Finanzen und Governance.

You have Successfully Subscribed!

You have Successfully Subscribed!