1. Home
  2. /
  3. Nachhaltigkeit
  4. /
  5. Nachhaltigkeitsimpulse für die Bearbeitung
Kunststoffverarbeitung

Nachhaltigkeitsimpulse für die Bearbeitung

13.12.2022
von Redaktion INDUSTRIELLE AUTOMATION

PC-based Control, die PC- und EtherCAT-basierte Steuerungs- und Antriebstechnik von Beckhoff, bietet das Potenzial, Maschinen und Anlagen in der kunststoffverarbeitenden Industrie nachhaltiger zu betreiben.

So ermöglicht das TwinCAT 3 Plastic Framework die Integration von hydraulischer und elektrischer Antriebstechnik und bietet so eine modulare Steuerungslösung bei verringertem Entwicklungsaufwand. Zudem ist die Einbindung von Euromap/OPC UA möglich. Der enthaltene Sample Code, etwa für Injection Molding, Blow Molding und Extrusion, erleichtert die Projektierung. Die Unterstützung von Euromap-Schnittstellen sorgt für einen standardisierten Datenaustausch zwischen Maschinen und auch zum MES. Weiterhin lassen sich mittels TwinCAT Analytics Prozessdaten synchron zum Maschinenzyklus aggregieren. Mit seinen I/O-Klemmen integriert Beckhoff auch das Energiemonitoring in die Steuerungstechnik. Ressourcenschonend wirken zudem servomotorische Antriebe als Alternative zu hydraulischen Lösungen.

Quelle: Beckhoff

Jetzt Newsletter abonnieren

Technologische Innovationen und Branchentrends aus allen Teilbereichen der Fluidtechnik –
Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Hier registrieren

Weitere Artikel

Recycling-Kupfer spart CO2 ein
Recycling-Kupfer spart CO2 ein

ABB nutzt in Zukunft recyceltes Kupfer von dem schwedischen Bergbau-Unternehmen Boliden in ihren Elektromotoren und elektromagnetischen Rührsystemen. Das soll die CO2-Bilanz des Unternehmens verbessern.

You have Successfully Subscribed!