1. Home
  2. /
  3. Nachhaltigkeit
  4. /
  5. Recycling-Kupfer spart CO2 ein
ABB kooperiert mit Boliden

Recycling-Kupfer spart CO2 ein

12.01.2023
von Redaktion INDUSTRIELLE AUTOMATION

ABB nutzt in Zukunft recyceltes Kupfer von dem schwedischen Bergbau-Unternehmen Boliden in ihren Elektromotoren und elektromagnetischen Rührsystemen. Das soll die CO2-Bilanz des Unternehmens verbessern.

Die Partnerschaft mit Boliden ist ein Bestandteil des Ziels von ABB, die in ihren Produkten verwendeten Rohstoffe durch kohlenstoffärmere Alternativen zu ersetzen und so die Umweltauswirkungen zu mindern. Neben Kupfer will ABB auch verstärkt recycelten Elektrostahl (E-Stahl) und Aluminium verwenden. Zudem sei dies ein wichtiger Schritt auf dem Weg zu einer geschlossenen Kreislaufwirtschaft, erklärte das Schweizer Unternehmen. Zur Erreichung dieses Ziels entwickelt ABB bereits Motoren, die zu 98 % wiederverwertbar sind. Die verbleibenden zwei Prozent des Materials können zur Wärmerückgewinnung verbrannt werden. Mit Recyclingkupfer, -aluminium und -stahl lassen sich im Vergleich zur Neuproduktion Energieeinsparungen zwischen 75 und 95 % erzielen.

 

Quelle: ABB

Jetzt Newsletter abonnieren

Technologische Innovationen und Branchentrends aus allen Teilbereichen der Fluidtechnik –
Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Hier registrieren

Weitere Artikel

Mit integrierter PFC-Funktion
Mit integrierter PFC-Funktion

Distributor Schukat hat jetzt die Mean Well Industrie-Frequenzumrichter der Serien VFD mit 150 bis 750 W im Portfolio. Die Produktserie umfasst acht Modelle, die sowohl DC- als auch AC-Eingangsspannungen abdecken und in Varianten als Open Frame oder im teilvergossenen geschlossenen Gehäuse erhältlich sind.

Interaktive Experten-Plattform
Interaktive Experten-Plattform

Premier bei Profibus: Von 6. Mai bis 3. Juni 2024 finden erstmals die IO-Link Digital Days 2024 statt. Die interaktive Plattform informiert über die Zukunftstechnologie IO-Link sowie über innovative Lösungen und Services.

Für Klemmenkästen
Für Klemmenkästen

Icotek präsentiert die Kabeldurchführungsplatten KEL-DPZ-KX/KL (IP65) für Rittal-Klemmenkästen KX/KL und viele weitere Anwendungen. Durch fünf neue Konfigurationen können Anwender bis zu 72 Leitungen in Gehäuse einführen.

Update
Update

Delta Logic hat ein Update für den Datenlogger Accon EasyLog veröffentlicht. Die Version 2.7.0.0 enthält unter anderem Support für TIA-Portal-Projekte der aktuellen Version TIA V19.

You have Successfully Subscribed!

You have Successfully Subscribed!