Skandinavien und das Baltikum im Blick

Skandinavien und das Baltikum im Blick

Wibu-Systems hat eine Dependance in Stockholm eröffnet, um seine Position im Bereich Softwareschutz und Lizenzierung in Skandinavien und dem Baltikum zu stärken. Geleitet wird das neue Büro von Marcel Hartgerink.

Mit der CodeMeter-Technologie inklusive verbundener Dienstleistungen adressiert Wibu insbesondere junge Unternehmen mit den Schwerpunkten Software und IT, die ihre Vermögenswerte vor allem in Programmcodes, Daten und Informationen sehen. „Die an der Ostsee befindlichen Länder haben den Ruf, das Silicon Valley in Europa für neue digitale Gesellschaften zu sein. Ich freue mich auf die Chance, zusammen mit meinem Team unser Fachwissen in dieser Region einzubringen, und zwar speziell fokussiert auf die skandinavischen und baltischen Länder. Und Stockholm ist der perfekte Ort dafür“, so Marcel Hartgerink, der vor seinem Wechsel nach Stockholm bereits internationale Erfahrung bei der Eröffnung von Wibu-Systems-Vertriebsbüros in Europa gesammelt hat.

Text-/Bildquelle: Wibu-Systems AG

Teilen:

Veröffentlicht von

Nicole Steinicke

Ob digitale Transformation, 5G oder künstliche Intelligenz – mit Gespür für die Themen von morgen bringe ich das Wesentliche auf den Punkt, kommuniziere nicht nur Trends, sondern auch mit Menschen, und bin vor Ort, wenn es interessant wird.

Newsletteranmeldung

Bleiben Sie auf dem aktuellen Stand und melden Sie sich zum kostenfreien Industrielle-Automation-Newsletter an (erscheint 14 täglich). Zusätzlich erhalten Sie kostenfreien Zugriff auf die Online-Ausgabe (Erscheinungsweise: 6x p.a.). Die Anmeldung kann jederzeit widerrufen werden.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung!