1. Home
  2. /
  3. Strategische Partnerschaft: Siemens und...

Strategische Partnerschaft: Siemens und Eplan

22.11.2022
von Redaktion INDUSTRIELLE AUTOMATION

#

Siemens Smart Infrastructure und Eplan gehen eine strategische Partnerschaft für die Marktsegmente Industrie und Infrastruktur ein, um die Zusammenarbeit im Bereich von Software-Lösungen zu vertiefen. Die Siemens-Geschäftseinheit Electrical Products tritt in diesem Zuge dem Eplan Partner Network als strategischer Partner bei. Ziel ist es, die Produkte beider Unternehmen gezielter aufeinander abzustimmen, um Schaltanlagenbauern und Elektroplanern optimierte Lösungen anzubieten. Sebastian Seitz, CEO von Eplan und Andreas Matthé, CEO Electrical Products bei Siemens Smart Infrastructure, unterzeichneten die entsprechende Vereinbarung am 26. September 2022.

„Das übergeordnete Ziel unserer Zusammenarbeit ist die Schaffung einer Plug-and-play-Struktur für Elektroplaner. Wir wollen unsere Tools bidirektional für beide Seiten öffnen und somit Arbeitsschritte vereinfachen und beschleunigen“, sagte Andreas Matthé. Auch Sebastian Seitz, Eplan, hebt die Potenziale hervor, die sich für gemeinsame Kunden auftun: „Gerade im Schaltanlagenbau können wir mit Einsatz von Eplan Pro Panel die Prozesse optimieren und stärker automatisieren. Zudem werden wir den wachsenden Bereich der Energieverteilung gezielter adressieren und gemeinsam mit Siemens durchgängige Lösungen für integrative, effizientere Workflows schaffen.“

Bild (v.l.n.r.): Sebastian Seitz, CEO of Eplan und Andreas Matthé, CEO of Electrical Products at Siemens Smart Infrastructure

Quelle: Siemens

Jetzt Newsletter abonnieren

Technologische Innovationen und Branchentrends aus allen Teilbereichen der Fluidtechnik –
Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Hier registrieren

Weitere Artikel

Tragbares Druck-Taupunkt-Hygrometer
Tragbares Druck-Taupunkt-Hygrometer

Das Easidew PDP Dryer Portable Hygrometer von Michell Instruments überwacht und protokolliert wichtige Parameter wie Taupunkt, Druck und Temperatur in Echtzeit.

Sichere und zuverlässige Verbindungen
Sichere und zuverlässige Verbindungen

TKD bietet als Teil der Industrial Cable Connectivity Unit die qualifizierte Fertigung von Spezialkabeln und die vollständige Individualisierung der Kabeleigenschaften an. Die Gruppe verfügt neben 26 Eigenmarken über 80.000 Artikel mit einem Kupferkerndurchmesser von 0,14 bis 400 mm2.

Branchentrends: von der Datenerfassung bis hin zur Kalibriertechnik
Branchentrends: von der Datenerfassung bis hin zur Kalibriertechnik

Unter dem Motto “Willkommen zum Innovationsdialog!” öffnet die Messe Sensor+Test in Nürnberg am Dienstag, 11. Juni 2024 erneut ihre Tore. Als international führende Leitmesse für Sensorik, Mess- und Prüftechnik dürfen Besucher in diesem Jahr wieder jeder Menge Neuerungen von etwa 400 Aussteller erwarten – von der Calibration Area bis zu Technology & Application Guided Tours.

You have Successfully Subscribed!