1. Home
  2. /
  3. Software
  4. /
  5. Top 100-Auszeichnung für Wibu-Systems
Innovationswettbewerb

Top 100-Auszeichnung für Wibu-Systems

22.08.2023
von Redaktion INDUSTRIELLE AUTOMATION

Wibu-Systems ist mit dem Mittelstandspreis Top 100 ausgezeichnet worden. Der Spezialist für Softwarelizensierung aus Karlsruhe wurde insbesondere für seine Innovationserfolge gewürdigt.

Firmen-Vorstand Oliver Winzenried nahm die Auszeichnung in Augsburg vom Wissenschaftsjournalisten Ranga Yogeshwar entgegen, der Mentor des Wettbewerbs ist. Für den Preis hatten sich 550 Unternehmen beworben, ausgezeichnet wurden die je 100 besten in drei Größenklassen. Wibu-Systems qualifizierte sich in der Klasse B (51 bis 200 Mitarbeiter). Besonders gut wurde das Innovationsmanagement des Unternehmens mit dem Rating A+ bewertet. Ranga Yogeshwar betonte, wie wichtig es sei, Mut zur Veränderung zu zeigen: „Gerade die Top 100 haben hierfür beste Voraussetzungen. Denn sie sind klein und wendig, können direkt entscheiden und agil reagieren.“ Mit der CodeMeter-Technologie von Wibu-Systems können Unternehmen ihre Software verschlüsseln Softwarefunktionen bedarfsgerecht an Anwender verkaufen.

Text- und Bildquelle: Wibu-Systems

Jetzt Newsletter abonnieren

Technologische Innovationen und Branchentrends aus allen Teilbereichen der Fluidtechnik –
Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Hier registrieren

Weitere Artikel

Tragbares Druck-Taupunkt-Hygrometer
Tragbares Druck-Taupunkt-Hygrometer

Das Easidew PDP Dryer Portable Hygrometer von Michell Instruments überwacht und protokolliert wichtige Parameter wie Taupunkt, Druck und Temperatur in Echtzeit.

Sichere und zuverlässige Verbindungen
Sichere und zuverlässige Verbindungen

TKD bietet als Teil der Industrial Cable Connectivity Unit die qualifizierte Fertigung von Spezialkabeln und die vollständige Individualisierung der Kabeleigenschaften an. Die Gruppe verfügt neben 26 Eigenmarken über 80.000 Artikel mit einem Kupferkerndurchmesser von 0,14 bis 400 mm2.

Branchentrends: von der Datenerfassung bis hin zur Kalibriertechnik
Branchentrends: von der Datenerfassung bis hin zur Kalibriertechnik

Unter dem Motto “Willkommen zum Innovationsdialog!” öffnet die Messe Sensor+Test in Nürnberg am Dienstag, 11. Juni 2024 erneut ihre Tore. Als international führende Leitmesse für Sensorik, Mess- und Prüftechnik dürfen Besucher in diesem Jahr wieder jeder Menge Neuerungen von etwa 400 Aussteller erwarten – von der Calibration Area bis zu Technology & Application Guided Tours.

You have Successfully Subscribed!

You have Successfully Subscribed!