1. Home
  2. /
  3. Althen
  4. /
  5. Vibrationsmesslösung für rotierende Maschinen
Zustandsüberwachung

Vibrationsmesslösung für rotierende Maschinen

22.01.2024
von Redaktion INDUSTRIELLE AUTOMATION

Für Bestandsanlagen mit rotierenden Teilen bietet Messspezialist Althen ein nachzurüstendes Condition-Monitoring-System durch Vibrationsmessung an. Kabellose Messknoten übertragen die Daten per Funk an ein Gateway, das diese weiter an eine Cloud übermittelt.

Die Knoten messen Schwingungen in drei Richtungen und verarbeiten diese Signale bereits im Sensor. Welche Daten aufbereitet und anschließend übermittelt werden, legt der Anwender im Vorfeld fest. Die Weitergabe erfolgt über ein sich selbst organisierendes Mesh-Netzwerk aus mehreren Messknoten, die untereinander und mit den eingesetzten Gateways kommunizieren. Je nach Anlagensituation und freier Fläche ist zur Funkkommunikation ein Gateway für bis zu 25 Sensoren zuständig. Der Anwender hat die aufbereiteten Daten über das Dashboard von Althen im Blick. Die Struktur des Dashboards lässt sich individuell auf den Kunden zuschneiden. Der IoT-Monitor bietet die Möglichkeit einer Grenzwertüberwachung nach ISO-10816 sowie zur Einmessung individueller Maschinendaten. Dank der bidirektionalen Kommunikation übermitteln die Messknoten nicht nur die aufgenommenen Daten. Der Anwender kann sie vom IoT-Monitor aus auch anlagenspezifisch konfigurieren.

Text-/Bildquelle: Bigstockphoto.com, Althen 

Jetzt Newsletter abonnieren

Technologische Innovationen und Branchentrends aus allen Teilbereichen der Fluidtechnik –
Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Hier registrieren

Weitere Artikel

Prüfung von Luft- und Raumfahrtmaterial in Wasserstoff
Prüfung von Luft- und Raumfahrtmaterial in Wasserstoff

Wie sich Materialien in Verbindung mit Wasserstoff im Tiefsttemperaturbereich verhalten, untersucht das Faserinstitut Bremen. Um den besonderen Anforderungen bei kryogenen Wasserstoffprüfungen gerecht zu werden, kommen standardisierte und vielseitig einsetzbare Materialprüfmaschinen von Zwickroell zum Einsatz.

Programmierbare Drehgeber
Programmierbare Drehgeber

Die inkrementalen Drehgeber IXARC von Posital können jetzt so konfiguriert werden, dass sie fraktionale Impulsraten (fractional PPR) liefern. Dabei lassen sich die Geräte so programmieren, dass sie einen einzigen Impuls für mehr als eine Wellenumdrehung übertragen.

Schnell, präzise, vielseitig
Schnell, präzise, vielseitig

Der colorSENSOR CFO250 von Micro-Epsilon überträgt Rohdaten in Lab oder XYZ mit bis zu 500 Hz direkt an die SPS. Flanken- oder Pegeltrigger steuern, wie lang und wie viele Messwerte ausgegeben werden.

Präzise Wafer-Dickenmessung
Präzise Wafer-Dickenmessung

Das Weißlicht-Interferometer IMS5420-TH von Mico-Epsilon eröffnet neue Perspektiven in der industriellen Dickenmessung von monokristallinen Silizium-Wafern. Dank der breitbandigen Superlumineszenzdiode (SLED) kann es für undotierte, dotierte und hochdotierte Silizium-Wafer eingesetzt werden.

You have Successfully Subscribed!

You have Successfully Subscribed!