1. Home
  2. /
  3. IDS
  4. /
  5. Autofokuskamera mit UVC-Protokoll
Webcam

Autofokuskamera mit UVC-Protokoll

19.02.2024
von Redaktion INDUSTRIELLE AUTOMATION

Bei industriellen Anwendungen sind neben einfacher Bedienung auch Robustheit und lange Verfügbarkeit gefragt. Deshalb hat IDS die kompakte Autofokus-Kamera uEye XC entwickelt.

Sie ist mit einem 13 MP Onsemi-Sensor augestattet und mit zwei verschiedenen Protokollen erhältlich: USB3 Vision, wodurch das Modell programmierbar und anpassbar ist, oder als Variante mit UVC. Das steht für USB Video Class und bedeutet, dass die Kamera nur einen Kabelanschluss für die Einrichtung und Inbetriebnahme benötigt. Sie liefert dann direkt hochauflösende, detaillierte Bilder und Videos – selbst wenn sich Objektabstände ständig ändern. Zusätzlich verfügt die Kamera über Funktionen wie Digitalzoom, automatischen Weißabgleich und Farbkorrektur. Das hilft zum Beispiel bei der Erkennung von Objekten auf Förderbändern, Barcodes auf Verpackungen oder Etiketten. Das leichte Magnesiumgehäuse und die kompakten Abmessungen von 32 x 61 x 19 mm (B x H x T) erleichtern die Integration in Bildverarbeitungssysteme. Die schnell wechselbare Makro-Aufsatzlinse ist optional als Zubehör erhältlich und ermöglicht es dem Anwender, den minimalen Abstand zwischen Kamera und Objekt zu verkürzen. Dadurch eignet sie sich auch für Aufnahmen im Nahbereich, etwa in der Qualitätssicherung.

Text-/Bildquelle: IDS Imaging Development Systems

Jetzt Newsletter abonnieren

Technologische Innovationen und Branchentrends aus allen Teilbereichen der Fluidtechnik –
Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Hier registrieren

Weitere Artikel

Schnell und hochauflösend
Schnell und hochauflösend

SVS-Vistek stellt neue Varianten der FXO-Kameraserie mit hochauflösenden IMX992- und IMX993-InGaAs-Sensoren von Sony vor. Ausgestattet mit 10GigE oder CoaXPress-12-Interface, gehören sie zu den schnellsten hochauflösenden SWIR-Kameras am Markt.

Infrarotkamera mit neuer Mikroskop-Optik
Infrarotkamera mit neuer Mikroskop-Optik

Um Temperaturen auch bei Chip-Level-Strukturen exakt und geometrisch hoch aufgelöst zu messen, bringt Optris jetzt für die Infrarotkamera PI 640i eine neue Mikroskop-Optik auf den Markt. Damit ist die Infrarotkamera in der Lage, Infrarotbilder auch von komplexen Strukturen aufzunehmen.

Modulare und kompakte USB3-Kameraserie
Modulare und kompakte USB3-Kameraserie

Teledyne Flir stellt die kompakte USB3-Kameraserie Dragonfly S vor. Die neue Baureihe umfasst modulare, kompakte und leichte Kameras für die Serienfertigung, für volumenbasierte Anwendungen und für Multi-Kamera-Systeme.

Kompaktes Modell
Kompaktes Modell

Die Hikmicro E02 ist eine leichte und einfach zu bedienende Wärmebildkamera für den Bau-, HLK- und den Home-Bereich sowie für Elektrothermografie.

You have Successfully Subscribed!

You have Successfully Subscribed!