1. Home
  2. /
  3. Schmersal
  4. /
  5. Kamera mit Time-of-Flight-Technologie
3D-Kamera

Kamera mit Time-of-Flight-Technologie

11.12.2023
von Redaktion INDUSTRIELLE AUTOMATION

Schmersal stellt seine 3D-Kamera für die automatisierte Erfassung digitaler Prozessdaten in Echtzeit vor. Die AM-T100 ist eine Time-of-flight-Kamera (ToF-Kamera), die millimetergenaue 3D-Tiefenbilder erzeugt.

Die Kamera nutzt die Laufzeitmessung von ausgesandten Lichtimpulsen im Infrarotbereich (850 Nm), die an den zu erfassenden Objekten reflektiert werden. So erzeugt sie mit hoher Geschwindigkeit ein millimetergenaues 3D-Abbild der Szene, das als Punktewolke vorliegt. Die Bildrate von bis zu 60 fps ermöglicht einen effizienten Einsatz in industriellen Fertigungsprozessen sowie in der Logistik und Robotik. Die Kamera lässt sich etwa zur Verpackungsunterstützung, Stapelung, Volumenerfassung oder Etikettierung einsetzen, um die Effizienz und Genauigkeit der Prozesse zu erhöhen. Sie kann aber auch die Füllstände von Behältern oder Großladungsträgern erfassen. Ebenso möglich ist die Volumenermittlung von Stückgütern und die Überwachung von Bereitstellungsflächen aus der Vogelperspektive. Andere Aufgabenstellungen sind die Erfassung von Abmessungen und der Oberflächenbeschaffenheit. Durch eine IR-Beleuchtung und eine Bildauflösung von 640 × 480 Pixeln erreicht die AM-T100 einen Sichtbereich von 67 × 51° bei einer Reichweite bis 6 m.

Text-/Bildquelle: Schmersal

Jetzt Newsletter abonnieren

Technologische Innovationen und Branchentrends aus allen Teilbereichen der Fluidtechnik –
Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Hier registrieren

Weitere Artikel

Maschinenzustände erkennen
Maschinenzustände erkennen

Schmersal stellt sein neues, universell ausgelegtes Türgriffsystem DHS vor: Es kombiniert die Funktionen eines robusten Türgriffes mit der Anzeige verschiedener Maschinenzustände über die Beleuchtung des Griffs.

Schnell und hochauflösend
Schnell und hochauflösend

SVS-Vistek stellt neue Varianten der FXO-Kameraserie mit hochauflösenden IMX992- und IMX993-InGaAs-Sensoren von Sony vor. Ausgestattet mit 10GigE oder CoaXPress-12-Interface, gehören sie zu den schnellsten hochauflösenden SWIR-Kameras am Markt.

Infrarotkamera mit neuer Mikroskop-Optik
Infrarotkamera mit neuer Mikroskop-Optik

Um Temperaturen auch bei Chip-Level-Strukturen exakt und geometrisch hoch aufgelöst zu messen, bringt Optris jetzt für die Infrarotkamera PI 640i eine neue Mikroskop-Optik auf den Markt. Damit ist die Infrarotkamera in der Lage, Infrarotbilder auch von komplexen Strukturen aufzunehmen.

Modulare und kompakte USB3-Kameraserie
Modulare und kompakte USB3-Kameraserie

Teledyne Flir stellt die kompakte USB3-Kameraserie Dragonfly S vor. Die neue Baureihe umfasst modulare, kompakte und leichte Kameras für die Serienfertigung, für volumenbasierte Anwendungen und für Multi-Kamera-Systeme.

You have Successfully Subscribed!

You have Successfully Subscribed!