Hier klicken!

AMA Mitgliederversammlung wählt neue Vertreter in den Vorstand

AMA Mitgliederversammlung wählt neue Vertreter in den Vorstand

Die Mitglieder des AMA Verband für Sensorik und Messtechnik e.V. (AMA) bestätigten auf der Mitgliederversammlung am 31. Mai in Nürnberg Peter Krause (First Sensor AG) als Vorstandsvorsitzenden. Neu in den AMA Vorstand gewählt wurden Dr. Ralf Slatter (Sensitec GmbH) als Schriftführer und Professor Dr. Stefan Zimmermann (Leibniz-Universität Hannover) als Beisitzer und Vorsitzender des AMA Wissenschaftsrats

AMA Mitgliederversammlung wählt neue Vertreter in den Vorstand

Neu gewählter AMA Vorstand l-r Christoph Kleye, Prof. Dr. Stefan Zimmermann, Peter Krause, Johannes Steinebach, Dr. Rolf Slatter, Dr. C. Thomas Simmons (Bild: AMA)

Rolf Slatter ist geschäftsführender Gesellschafter der Sensitec GmbH und langjähriges, aktives Mitglied in unterschiedlichen Gremien des AMA Verbands. Er übernimmt den Posten des Schriftführers von Peter Scholz (imc Test & Measurement GmbH), der nach mehreren Amtsperioden nicht wieder kandidierte. Stefan Zimmermann wurde zum Vorsitzenden des AMA Wissenschaftsaftsrats gewählt und löst den langjährigen Vorsitzenden Andreas Schütze (Universität des Saarlandes) ab, der nicht wieder für den Vorsitz kandidierte aber als Stellvertreter im AMA Wissenschaftsrat aktiv bleibt.

Für eine weitere zweijährige Amtszeit bestätigt wurden Christoph Kleye (IS-Line GmbH) als stellvertretender Vorsitzender und Johannes W. Steinebach (TWK-ELEKTRONIK GmbH) als Schatzmeister.

„Wir bedanken uns für das in uns gesetzte Vertrauen. Wir werden auch in neuer Besetzung verstärkt Innovatoren verbinden“, sagt Peter Krause zur Vorstandswahl 2017. „Wir arbeiten gezielt am weiteren Ausbau unseres Netzwerks, dabei spielen uns die Herausforderungen der Zukunft regelrecht in die Hände. Die Lösungsansätze der Zukunftsprojekte CO2-neutrale und energieeffiziente Städte, nachhaltige Mobilität, internetbasierte Dienste für die Wirtschaft, Industrie 4.0 und sichere Identität basieren auf den Daten, die Sensoren liefern und Messtechnik auswertet. Mit dem gebündelten Know-how unserer Mitglieder stehen wir somit allen Ansprechpartnern aus Industrie, Wissenschaft und Politik für einen intensiven Zukunftsdialog zu Verfügung“, erklärt Krause die Ausrichtung des AMA Verbands unter seinem Vorsitz.

AMA wurde 1981 als ‚Arbeitsgemeinschaft Messwertaufnehmer‘ gegründet. Heute baut der Verband auf die Branchenkompetenz seiner 460 Mitglieder aus Industrie und Wissenschaft. AMA ist erster Ansprechpartner in der Sensorik und Messtechnik, unterstützt den Innovationsdialog auf der führenden Fachmesse SENSOR+TEST, auf wissenschaftlichen AMA Kongressen und auf Gemeinschaftsständen wichtiger Leitmessen im In- und Ausland.

www.ama-sensorik.de

Teilen:

Veröffentlicht von

Dirk Schaar

Ich bin seit über 20 Jahren in Automatisierung und Antriebstechnik unterwegs, weil mich die Technik-Themen immer wieder faszinieren und begeistern. Ich möchte meine Entdeckungen, Erlebnisse und Recherchen gerne mit meinen Lesern teilen - informativ, tiefgreifend, spannend, menschlich, lesenswert und charmant.

ANZEIGE


Bevorstehende Veranstaltungen

Mrz
30
Mo
ganztägig VDMA-Seminar „Security by Design“ @ Fraunhofer IOSB
VDMA-Seminar „Security by Design“ @ Fraunhofer IOSB
Mrz 30 – Apr 1 ganztägig
Maschinen von Beginn an sicher entwickeln Mit der zunehmenden Vernetzung von Maschinen und Anlagen nimmt auch die Abhängigkeit von Embedded Software stetig zu. Sicherheit wird häufig erst am Ende integriert, obwohl klar ist, dass Sicherheitsvorfälle[...]
Mai
12
Di
ganztägig VDMA-Seminar „Security by Design“ @ Fraunhofer IEM
VDMA-Seminar „Security by Design“ @ Fraunhofer IEM
Mai 12 – Mai 14 ganztägig
Maschinen von Beginn an sicher entwickeln Mit der zunehmenden Vernetzung von Maschinen und Anlagen nimmt auch die Abhängigkeit von Embedded Software stetig zu. Sicherheit wird häufig erst am Ende integriert, obwohl klar ist, dass Sicherheitsvorfälle[...]
Mai
27
Mi
ganztägig Meorga: Messe für Prozess- und F... @ Ostermann-Arena
Meorga: Messe für Prozess- und F... @ Ostermann-Arena
Mai 27 ganztägig
Meorga: Messe für Prozess- und Fabrikautomation @ Ostermann-Arena
Die Meorga veranstaltet am 27. Mai 2020 in der Ostermann-Arena in Leverkusen eine Spezialmesse für Mess-, Steuerungs- und Regeltechnik, Prozessleitsysteme und Automatisierungstechnik für die Wirtschaftsregion Rheinland. 150  Fachfirmen, darunter die Marktführer der Branche, zeigen von[...]

ANZEIGE


ANZEIGE


Aktuelle Ausgabe