Omron Electronics stellt Dr. Klaus Kluger als General Manager Central Eastern Europe vor

Omron Electronics stellt Dr. Klaus Kluger als General Manager Central Eastern Europe vor

Omron Electronics, eines der führenden Unternehmen im Bereich Industrieautomatisierung, hat die Rolle von Dr. Klaus Kluger ausgeweitet, der nun General Manager der Regionen Zentral- und Osteuropa ist.

Zuvor hielt Dr. Kluger die Position des Managing Director Europe bei Omron Adept Technologies inne. Nach der Eingliederung von Omron Adept Technologies in Omron trat er dort im April 2017 seine neue Rolle als General Manager Central Region an. Seit Mai 2018 ist er nun als General Manager Central Eastern Europe aktiv, wo er die Märkte Deutschland, Österreich, Schweiz, Polen, Ungarn, Tschechien, Slowakei und Rumänien verantwortet. Die Entscheidung für eine gemeinsame Geschäftsführung wurde aufgrund ähnlicher Marktsituationen in Zentral- und Osteuropa getroffen. Beide Märkte sollen davon profitieren und gefördert werden.

Dr. Kluger erklärt, worauf in der gemeinsamen Region das Hauptaugenmerk gelegt wird: „Wir glauben, dass intelligente Automatisierung der Schlüssel zum Erfolg für alle mittleren bis großen Produktionsunternehmen ist. Unsere Strategie besteht darin, ein breites Angebot an zuverlässigen, konfigurierbaren, intelligenten Robotik-, Controller-, Bildverarbeitungs- und Softwareprodukten Hand in Hand mit einem Weltklasse-Kundenservice anzubieten, um Herstellern dabei zu helfen, ihre Produktivität, Flexibilität und Produktqualität zu maximieren.“

Quelle: Omron

Teilen:

Veröffentlicht von

Redaktion INDUSTRIELLE-AUTOMATION

INDUSTRIELLE AUTOMATION fokussiert die technischen Lösungen, die einen Wettbewerbsvorteil versprechen, und die Strategien, die in der Branche aktuell diskutiert werden. INDUSTRIELLE AUTOMATION vernetzt nicht nur Technik, sondern auch Menschen und Unternehmen – und begeistert seine Leser für eine Automation mit intelligenten Systemen in einer digitalen Welt.

ANZEIGE

ANZEIGE

DIGITAL SCOUT ZUR SPS 2021

Bevorstehende Veranstaltungen

Feb
1
Di
ganztägig Basisseminar „Grundlagen industr... @ Online oder in Suhl oder Inhouse
Basisseminar „Grundlagen industr... @ Online oder in Suhl oder Inhouse
Feb 1 ganztägig
Basisseminar „Grundlagen industrieller Bildverarbeitung“ @ Online oder in Suhl oder Inhouse
Kurs BS IBV Erkennen der Besonderheiten der Prüftechnologie Bildverarbeitung Bildverarbeitungslösungen verstehen und kleine Probleme selbst beheben Ganzheitlicher Ansatz: Wissen zur Signalkette Beleuchtung – Prüfobjekt – Optik – Vision System – Maschine und deren Verknüpfungen Grundprinzipien des Prüfens mit Licht erkennen[...]
Feb
2
Mi
ganztägig Aufbauseminar “Beleuchtung und O... @ Online oder in Suhl oder Inhouse
Aufbauseminar “Beleuchtung und O... @ Online oder in Suhl oder Inhouse
Feb 2 – Feb 3 ganztägig
Aufbauseminar "Beleuchtung und Optik – der Turbo für industrielle Bildverarbeitung" @ Online oder in Suhl oder Inhouse
Bildentstehung von der Beleuchtung bis zum Bildsensor Detailreiche Bilder als Bedingung für erfolgreiche Bildverarbeitung /​ Prozesssicherheit Physik des Lichts bei der Bildentstehung Wirkungsweise des Signalweges Beleuchtung – Prüfobjekt – Objektiv – Bildsensor Beleuchtungstechniken und -prinzipien Wechselwirkung von Licht[...]
Mrz
2
Mi
ganztägig Online Training: Characterizatio... @ Framos online training
Online Training: Characterizatio... @ Framos online training
Mrz 2 – Mrz 3 ganztägig
Join the “CMOS Camera Characterization” online training with Prof. Dr. Albert Theuwissen which will be held on March 2-3, 2022. Register is open until February 9th. This is your time to learn more about various[...]

ANZEIGE

Aktuelle Ausgabe

Newsletteranmeldung

Bleiben Sie auf dem aktuellen Stand und melden Sie sich zum kostenfreien Industrielle-Automation-Newsletter an (erscheint 14 täglich). Zusätzlich erhalten Sie kostenfreien Zugriff auf die Online-Ausgabe (Erscheinungsweise: 6x p.a.). Die Anmeldung kann jederzeit widerrufen werden.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung!