Call for Papers für die SMSI 2020

Call for Papers für die SMSI 2020

Der AMA Verband für Sensorik und Messtechnik eröffnet den Call for Papers für die Sensor and Measurement Science International 2020 (SMSI). Der Kongress findet parallel zur Fachmesse SENSOR+TEST 2020 vom 22. bis 25. Juni 2020 in Nürnberg statt.

Der neue Kongress löst 2020 die ehemaligen AMA Kongresse ab. Den bisherige Themenschwerpunkt Sensorik und Instrumentation ergänzen im neu ausgerichteten Format die Themenbereiche Messtechnik und Metrologie. Die SMSI 2020 vernetzt nationale und internationale Vertreter aus Forschung, Wissenschaft und Industrie. Interessierte sind eingeladen, eine Kurzbeschreibung des Vortrags oder der Poster-Präsentation in englischer Sprache bis spätestens 31. Januar 2020 einzureichen. Informationen zur SMSI 2020, den Konferenzsäulen und eine Dokumentenvorlage unter: www.smsi-conference.com/

Bild- und Textquelle: AMA Verband für Sensorik und Messtechnik e.V.

Teilen:

Veröffentlicht von

Redaktion INDUSTRIELLE-AUTOMATION

INDUSTRIELLE AUTOMATION fokussiert die technischen Lösungen, die einen Wettbewerbsvorteil versprechen, und die Strategien, die in der Branche aktuell diskutiert werden. INDUSTRIELLE AUTOMATION vernetzt nicht nur Technik, sondern auch Menschen und Unternehmen – und begeistert seine Leser für eine Automation mit intelligenten Systemen in einer digitalen Welt.

Newsletteranmeldung

Bleiben Sie auf dem aktuellen Stand und melden Sie sich zum kostenfreien Industrielle-Automation-Newsletter an (erscheint 14 täglich). Zusätzlich erhalten Sie kostenfreien Zugriff auf die Online-Ausgabe (Erscheinungsweise: 6x p.a.). Die Anmeldung kann jederzeit widerrufen werden.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung!