Hier klicken!

Jumo erhält „German Brand Award“

Jumo erhält „German Brand Award“

Jumo erhält „German Brand Award“

Das Unternehmen Jumo wurde im Rahmen einer feierlichen Gala im Deutschen Historischen Museum in Berlin mit einem „German Brand Award“ ausgezeichnet. Dieser Preis wird vom Rat für Formgebung und dem German Brand Institute an erfolgreiche Marken, für konsequente Markenführung und für nachhaltige Markenkommunikation vergeben.

Für konsequente Markenführung und nachhaltige Markenkommunikation wurde Jumo mit einem „German Brand Award“ ausgezeichnet, der von Marketingleiter Michael Diegelmann in Empfang genommen wurde.

„Wir sind sehr stolz darauf, diese renommierte Auszeichnung erhalten zu haben“, betont Jumo-Marketingleiter Michael Diegelmann. Das Fuldaer Unternehmen setzt bei der Markenführung national und international seit Jahren auf ein konsistentes Corporate Design. Dies umfasst die Bereiche Unternehmen, Produkt, Distribution und Logistik sowie Werbung und Kommunikation. „So wird weltweit in 24 Tochtergesellschaften ein einheitlicher Markenauftritt gewährleistet, der die Unternehmenswerte und Ziele widerspiegelt. Der German Brand Award ist der beste Beweis für den Erfolg dieser Strategie“, ergänzt Diegelmann.

Initiiert wurde der German Brand Award vom Rat für Formgebung, der 1953 vom Deutschen Bundestag ins Leben gerufen und vom Bundesverband der Deutschen Industrie gestiftet wurde. Ziel des German Brand Institute ist es, die Bedeutung der Marke als entscheidenden Erfolgsfaktor von Unternehmen im nationalen und internationalen Wettbewerbsumfeld zu stärken. Der Award prämiert Marken, die durch ein klares Konzept ihr Unternehmen aus der breiten Masse hervorheben.

Über die Vergabe des German Brand Award entscheidet eine unabhängige Jury aus Markenexperten unterschiedlicher Disziplinen. Vergeben wird der Preis in drei Wettbewerbsklassen. In der Kategorie „Industry Excellence in Branding“, in der Jumo vertreten ist, erhalten die besten Produkt- und Unternehmensmarken innerhalb einer Branche eine Auszeichnung.


www.jumo.net

Teilen:

Veröffentlicht von

Alexandra Pisek

Von Mensch zu Mensch oder zwischen Mensch und Maschine – Kommunikation ist vielfältig und das fasziniert mich bei meiner täglichen Arbeit.

ANZEIGE


Bevorstehende Veranstaltungen

Mrz
30
Mo
ganztägig VDMA-Seminar „Security by Design“ @ Fraunhofer IOSB
VDMA-Seminar „Security by Design“ @ Fraunhofer IOSB
Mrz 30 – Apr 1 ganztägig
Maschinen von Beginn an sicher entwickeln Mit der zunehmenden Vernetzung von Maschinen und Anlagen nimmt auch die Abhängigkeit von Embedded Software stetig zu. Sicherheit wird häufig erst am Ende integriert, obwohl klar ist, dass Sicherheitsvorfälle[...]
Mai
12
Di
ganztägig VDMA-Seminar „Security by Design“ @ Fraunhofer IEM
VDMA-Seminar „Security by Design“ @ Fraunhofer IEM
Mai 12 – Mai 14 ganztägig
Maschinen von Beginn an sicher entwickeln Mit der zunehmenden Vernetzung von Maschinen und Anlagen nimmt auch die Abhängigkeit von Embedded Software stetig zu. Sicherheit wird häufig erst am Ende integriert, obwohl klar ist, dass Sicherheitsvorfälle[...]
Mai
27
Mi
ganztägig Meorga: Messe für Prozess- und F... @ Ostermann-Arena
Meorga: Messe für Prozess- und F... @ Ostermann-Arena
Mai 27 ganztägig
Meorga: Messe für Prozess- und Fabrikautomation @ Ostermann-Arena
Die Meorga veranstaltet am 27. Mai 2020 in der Ostermann-Arena in Leverkusen eine Spezialmesse für Mess-, Steuerungs- und Regeltechnik, Prozessleitsysteme und Automatisierungstechnik für die Wirtschaftsregion Rheinland. 150  Fachfirmen, darunter die Marktführer der Branche, zeigen von[...]

ANZEIGE


ANZEIGE


Aktuelle Ausgabe